Initiiert von der IST-Hochschule für Management und dem Fachmagazin events

Wissen kompakt: #DigitalerDienstag

In der MICE-Branche gehören Augmented und Virtual Reality, holografische Darstellungen, virtuelle Meetings oder Showrooms, 3D Design und Echtzeitberichte von Events mehr und mehr zum Veranstaltungsalltag. 

Am 16. Oktober 2018 finden im Rahmen der kostenlosen Webinarreihe #Digitaler Dienstag wieder zwei spannende Vorträge zu diesen Themenfeldern statt.

Anzeige

1: Digital Overdose – Brauchen wir wirklich noch mehr Digitales in der Live-Kommunikation und im Event-Bereich? (Beginn 18.00 Uhr)


Christian Paul Stobbe beschäftigt sich seit fast 20 Jahren intensiv mit Strategie und Marken, Digitalisierung und Innovation. Im Webinar setzt er sich kritisch mit Trends, Hypes, Digitalisierung und echten Kundenbedürfnissen auseinander.

2: Virtual Reality und Hologramme – Die Zukunft zum Anfassen?! (Beginn 19.00 Uhr)

Erleben Sie neue Technologien live vom Erfinder und Trendscout Sven Schreiber. Er präsentiert, was Sie von HoloLens VR & AR, 3 D-PDF, Hologrammen und Augmented Reality inkl. Chancen und Risiken lernen können.

Zu weiteren Infos und zur kostenlosen Anmeldung geht es hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: