Die Taufe mit Bravour bestanden

Voller Erfolg: Erste ZEUS EventTech Academy auf der IMEX 2017

imex 2017 ZEUS EventTech Academy

Die ZEUS EventTech Academy hat auf der IMEX in Frankfurt vom 16. bis 18. Mai 2017 ihre Premiere gefeiert. Das neue Format – ein Kooperationsprojekt zwischen der IMEX Group und ZEUS, dem Zusammenschluss von EventTech Start-ups – war eine Mischung aus interaktivem Messestand, kreativem Meeting-Space und Weiterbildungs-Lounge, das es so auf der IMEX noch nie gab.

Neben Sitzgruppen aus Paletten-Möbeln, einem Oldtimer VW-Bus und einer Tischtennisplatte für entspannte Matches zwischendurch, war alles geboten, um diesen ersten Messeauftritt zu einem Frische-Kick für die MICE-Branche werden zu lassen. Die Idee: Festival-Feeling mit hochkarätigen Inhalten zu kombinieren und Wissensvermittlung kreativ zu gestalten.

So saßen die Teilnehmer während der Präsentationen auf Camping-Stühlen, gut versorgt mit einem kühlen Getränk oder einer frisch gedrehten Zuckerwatte aus der eigenen Maschine. Dass diese Mischung funktioniert, beweist die begeisterte Resonanz.

Prof. Dr. Cai-Nicolas Ziegler, CEO Xing Events und Referent auf der Academy:

Die Premiere der ZEUS EventTech Academy ist definitiv gelungen. Das neu geschaffene Format bietet eine spannende Mischung aus Start up-Mentalität und tief gehenden Branchen-Insights. Die Vorträge waren sehr gut besucht und haben direkt im Anschluss zu spannenden Gesprächen geführt. Die Atmosphäre am Stand zwischen den Vorträgen war sehr entspannt und bot damit eine optimale Kommunikationsplattform.

Auch für Florian Kühne, Co-Founder MATE und ZEUS-Mitglied, haben der erste Messeauftritt und die vielen spannenden neuen Kontakte alle Erwartungen übertroffen. Er habe selten in so einem lockeren Umfeld so erfolgreich arbeiten können.

Keine Kommentare zu “Voller Erfolg: Erste ZEUS EventTech Academy auf der IMEX 2017”
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: