Veranstaltungstipp:

VDR-Seminar “Travel Risk Management”

Die Fortbildung findet vom 17.02.2020 bis 19.02.2020 in Frankfurt am Main statt und gibt Einblicke zu  den relevanten gesetzlichen Grundlagen zur Fürsorgepflicht sowie zu wichtigen Einzelheiten zu weiteren Pflichten von Arbeitgebern bei Geschäftsreisen. Ebenso erhalten Teilnehmer des dreitägigen Seminars praktische Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von Haftungsrisiken und Anleitungen zur Erstellung einer fundierten Travel Risk Management Strategie und deren Umsetzung.

Seminarinhalte

Rechtsgrundlagen der Reisesicherheit und Fürsorgepflichten des Arbeitgeber?

Anzeige

  • Übersicht Rechtslage
  • Präventions- und Dokumentationspflichten
  • Einzelheiten zu den Pflichten des Arbeitgebers vor Antritt, während und nach der Reise
  • Haftung bei Nichteinhalten der gesetzlichen Pflichten

Travel Risk Management in der Praxis

  • Ist-Analyse versus Soll-Zustand (Fragebogen mit Score-Card)
  • Wer muss an einen Tisch gebracht werden und wer hat welche Aufgaben? (Leitfaden für einen internen Workshop)
  • Wie setze ich das Thema intern erfolgreich um?
  • Welche Prozesse und Maßnahmen sind zu ergreifen (Anpassung Reiserichtlinie und Buchungsprozess)
  • und wie reagiere ich/wie reagiert das Unternehmen in Notsituationen?

Externe Dienstleister – Teil der Lösung?

  • Tipps zu Vertragsinhalten und Vertragsverhandlungen (Stolperfallen)
  • Gestaltung einer Ausschreibung
  • Wie sinnvoll sind Länderdatenbanken und Warnmeldungen?
  • Möglichkeiten und Grenzen des Traveller Tracking

Hier geht´s zur Anmeldung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren