DHBW Ravensburg:

Summer University thematisiert digitale Transformation in der MICE-Branche

Sommer Uni, Buch, Weiterbildung
FOTO: Pixabay

Am 20. Juli 2018 findet zum bereits 5. Mal die Summer University des Studiengangs „Messe-, Kongress- und Eventmanagement“ der DHBW in Ravensburg statt. Thematisch wird es in diesem Jahr in Vorträgen und Workshops um die digitale Transformation in der MICE-Branche gehen.

Zu den hochkarätigen Referenten des zählen neben Prof. Dr. Gernot Gehrke von der Hochschule Hannover, der nach den „Human Resource-Herausforderungen für die MICE-Brance“ fragt, auch Christian Münch von Planworx, der zum Konzept „Agentur 4.0“ referiert und Vok Dams-Kommunikationschef Wolfgang Altenstrasser, der sich in seinem Vortrag dem Thema „Digital und analog – Live-Kampagnen ohne Zukunft“ widmet.

In drei Workshops berichtet Lydia Vierheilig (Bayern Innovativ), die Gewinnerin des Deutschen Forschungspreises für Live Communication, über Suchmaschinen-Marketing und Teilnehmerwerbung; Philipp Häußler (Messe Augsburg) stellt die Ergebnisse seiner Master-Thesis zu Augmented Reality in der Messewirtschaft vor und Phil Zinser erläutert an Beispielen, wie VR und AR in die Live-Kommunikation integriert werden können.

Eine Anmeldung zur Summer University ist noch bis zum 18. Juni 2018 unter www.events-magazin.de/Summer-University möglich.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: