Freiluft Event der besonderen Art

scalaria symphony 2017 am Wolfgangsee

scalaira_inszenierungswelt in den Alpen
Michael Haefner
Eventresort scalaria

Die scalaria symphony findet am 15. Juli 2017 wieder am Eventresort scalaria am Wolfgangsee statt. Die einzigartige Gesamtkomposition aus klassischer Orchestermusik, ästhetischem Tanz und künstlerischer Performance wird begleitet von den Fluggeräten der Flying Bulls. Dabei lässt der besondere Mix aus Musik, Tanz, Kunst, Technologie und einem feinen Galadinner die scalaria symphony zu einem Festspiel der besonderen Art werden.

Sehen Sie hier Impressionen vom Event aus dem letzten Jahr:

Und so sieht das Programm aus:

Der Abend beginnt mit einem Red Carpet Empfang am scalaria beach. Beim Galadinner im DO-X teatro erleben die Gäste dann atemberaubende Akrobatik kombiniert mit multimedialen Showelementen. Hoch hinaus geht es im Anschluss mit den Flying Bulls und der Uraufführung der Flying Opera: Vor der spektakulären Naturkulisse der Alpen findet die Freiluftshow mit einer einzigartigen Licht- und Pyro-Inszenierung einen perfekten Programmabschluss. Zu Ende ist der Abend damit aber noch lange nicht: Im Nachgang heizt die Deutsche Party-Band “Soul Kitchen” den Gästen im Circus Circus ein, nach dem Konzert darf bei der After Party noch bis in die frühen Morgenstunden getanzt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: