Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie
Save the date:

LOCATIONS Region Stuttgart am 12. Juli 2018

Locations_2017_Wagner_064(Bild: Locations Messe)

Am 12. Juli 2018 lädt die Fachmesse LOCATIONS Region Stuttgart erneut Veranstaltungsplaner, Veranstalter und Marketingfachleute aus Agenturen und Unternehmen in die Metropolregion Stuttgart, um sich über die vielfältige Location-Landschaft zu informieren. Mit größerer Hallenkapazität und einer verbesserten Verkehrsinfrastruktur findet die Fachmesse nun zum zweiten Mal in den Hallen der Messe Sindelfingen statt.

Im Kern präsentieren sich hier über 130 Veranstaltungshäuser, Kongresszentren und Tagungshotels sowie Eventdienstleister für Tagungen, Meetings und Kongresse jeder Art. Neben geschichtlichen und kulturellen Highlights der Region finden sich vom Caterer bis zur Künstleragentur alle, die man für eine erfolgreiche Veranstaltung benötigt.

Anzeige

Über das Ausstellungsangebot hinaus können Messeteilnehmer zudem kostenfrei am messebegleitendem Weiterbildungsprogramm teilnehmen, Leitthema ist in diesem Jahr die Digitalisierung. Zusätzlich werden in einer DSGVO-Session wichtige Orientierungshilfen, praxisnahe Beispiele und Handlungsempfehlungen zur im Mai in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung gegeben. Eine weitere Session wird sich mit dem Thema “Nachhaltigkeit in der Veranstaltunsbranche” befassen und der Frage nachgehen, in welchem Zusammenhang Nachhaltigkeit in der Messe- und Eventbranche zum wirtschaftlichen Unternehmenserfolg steht.

Zur Erleichterung des Networkings bietet die Messe in diesem Jahr außerdem eine Online-Plattform mit kostenloser App an. Dort haben Besucher die Gelegenheit, sich auf Basis gemeinsamer Interessen und Kompetenzen zu vernetzen.

Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren