Nachhaltigkeit in der Veranstaltungsbranche

GCB bietet Fortbildung zum Nachhaltigkeitsberater in Frankfurt an

Meeting, Business(Bild: rawpixel.com)Am 11. März 2019 findet von 9.30 bis 17.00 Uhr eine vom GCB iniziierte Weiterbildung zum Thema Nachhaltigkeits-Management in der Veranstaltungsbranche statt. Tagungsort ist das Hotel Scandic Frankfurt Museumsufer. Teilnehmer erhalten im Anschluss ein Zertifikat über ihren Abschluss als Nachhaltigkeitsberater im Eventbereich.

Von der Herausforderung zur Geschäftschance

Das Seminar richtet sich an Veranstalter, Agenturen, Dienstleister, Hotels, Kongress-, Messe- und Eventlocations sowie Destinationen. Schwerpunktthemen sind die Grundlagen und Implementierung eines Nachhaltigkeitsmanagements im Eventbereich. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie der Nachhaltigkeitsbegriff im globalen Zusammenhang für Industrie und Gesellschaft einzuordnen ist und wie sich die EU-Nachhaltigkeitspflicht auf die Veranstaltungsbranche auswirkt. Außerdem werden sie u.a. über Kennzahlen zur Umsetzung, Normen und Standards informiert sowie darüber, mit welchen Maßnahmen sie die Nachhaltigkeit steigern oder wie sie den Carbon Footprint ihres Unternehmens ausrechnen können. Der letzte Programmschwerpunkt beinhaltet eine Einführung in die Nachhaltigkeits-Kommunikation. Interaktive Übungen, Lern-Nuggets und ein Workshop ergänzen die Weiterbildung.

Anzeige

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gcb-events-education/nachhaltigkeitsmanagement-in-der-veranstaltungsbranche.

Anmeldung unter www.germancb.ungerboeck.com.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: