Mit Markenbildung zum Erfolg

Forum “Event und Tourismus”

Idee

Anbieter von Tourismus- und Eventangeboten müssen heute um die Gunst der Kunden buhlen. Doch um Verbraucher zu überzeugen, reicht ein gutes Produkt allein nicht mehr aus. Welche Rolle Marken bei der Wahl von Events, Destinationen oder touristischen Angeboten spielen, beleuchtet das kostenlose Forum “Event und Tourismus” am 23. September an der International School of Management (ISM) in Hamburg.

Dr. Sören Bär, Professor für Marketing an der ISM, der das Forum “Event und Tourismus” ins Leben gerufen hat und mit seinem Impulsvortrag “Event Branding – Prinzipien der Markenführung für einzigartige Events” den Auftakt der Veranstaltung macht, erklärt:

Der Wettbewerb um Eventbesucher und Touristen wird zunehmend intensiver geführt. Markenbildung für Events und Destinationen geschieht deshalb immer vor dem Hintergrund, deren Einzigartigkeit zu betonen und positive Assoziationen beim Kunden hervorzurufen. Starke Marken haben eine hohe Differenzierungskraft, um eine eindeutige Unterscheidung von vergleichbaren Angeboten und somit auch einen Wettbewerbsvorteil zu ermöglichen.

Zu den weiteren Referenten des Forums zählen Stefan Nöthen und Stephanie Thölking von der Hamburg Marketing GmbH, die in ihrem Vortrag “Hamburg – eine Metropole als Marke” unter anderem das Kommunikationsmuster der Stadt vorstellen sowie die Stadtmarketing-Struktur erläutern.

Eine Marktübersicht zu Event- und Sportreisen auf Kreuzfahrtschiffen bis 2025 wird Sven Ehricht, der gemeinsam mit dem ehemaligen Olympiasieger und Vierschanzentournee-Gewinner Sven Hannawald eine Unternehmensberatung führt, geben. Außerdem werden Unternehmensvertreter von Hilton die Hotelkette als globalen Dienstleister und Arbeitgeber im Veranstaltungsbereich vorstellen. Ein anschließendes Get-together bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

Das Forum richtet sich an Studierende der ISM sowie externe Gäste. Um Anmeldung unter presse@ism.de wird gebeten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: