2. bis 3. Juli 2018

Fortbildung, Inspiration und Networking bei der Convention4u 2018

convention4u
Fachaustausch auf der Convention4u (Bild: Austrian Convention Bureau | bildgewaltig.at)

Zum bereits neunten Mal findet vom 2. bis 3. Juli 2018 die Convention4u, der Jahreskongress der österreichischen Kongress- und Tagungsindustrie statt. Austragungsort ist in diesem Jahr das Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt im Burgenland. Zwei Tage lang steht dann der Austausch von Know-how, Herausforderungen und Kontakten im Mittelpunkt der heimischen Kongresscommunity.

Anzeige

Dieses Jahr bietet die Tagung vier spezifische Themensäulen: News & Trends, Marketing & Sales, Soft Skills und Meeting Organisation.

Programmhighlights sind u. a. der Einsatz von Virtual Reality in der Veranstaltungsplanung und -durchführung, ein Update zur aktuell laufenden Future Meeting Space Studie aus Deutschland, Pricing in der Meeting Industry, das Zusammenspiel von Emotion und Körper zur bewussten Steuerung der Kommunikation sowie Meetingdesign basierend auf verhaltenswissenschaftlichen Ansätzen.

Besonders spannend verspricht außerdem die Meet the Planner Session zu werden. Dort bringen Veranstalter von Associations und Corporate Meetings Case Studies aus ihrem Kongressalltag mit und analysieren diese gemeinsam mit den Teilnehmern.

Kongresstickets sind noch bis 15. Mai zum Frühbuchertarif erhältlich.

Die Programminhalte und weitere Informationen zum Kongress finden Sie auf c4u.acb.at.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: