22. bis 24. Mai 2018

China Visitors Summit in Düsseldorf

chinavisitors_summit_2018

Vom 22. bis 24. Mai 2018 haben deutsche MICE-Anbieter beim China Visitors Summit die Gelegenheit, etwa 100 chinesische Einkäufer zu treffen. Die Veranstaltung findet statt im InterContinental-Hotel Düsseldorf an der Königsallee und wird organisiert von der China i2i Group.

Seit 2009 gastiert der China Visitors Summit jedes Jahr in einem anderen Land, 2018 nun in Deutschland. Die Einkäufer aus China sind gut selektiert durch das größte chinesische Medienunternehmen in diesem Segment und gliedern sich in Reisebüros, Tour-Operator, Corporate-Travel-Manager und Einkäufer für MICE-Leistungen.

Das intensive Networking-Format ist durch seine überschaubare Größe vermutlich eine gute Plattform, um Dienstleistungen aus dem MICE-Segment zu präsentieren. Zum Auftakt am 22. Mai gibt es einen ganztägigen China-Training-Day mit folgenden Inhalten:

  • Marktüberblick
  • Einblick in spezifische Erwartungshaltungen
  • Chinesische Esskultur
  • Einkaufsgewohnheiten
  • Coaching für Einzelhändler und Hotels
  • Reisegewohnheiten
  • Geschäftsgebaren
  • Die Bedeutung von Social Media im chinesischen Markt
  • Digitale Trends in China

Die Einzel-Teilnahmegebühr nur für diesen Tag liegt bei knapp 500,- Euro, die Teilnahme an der Gesamtveranstaltung bei 2.600,- Euro. [4144]

Weitere Informationen und Anmeldung unter: cvs.i2i-china.com

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: