Designwettbewerb

Call for entries – Red Dot Award: Communication Design 2018

Red Dot Trophäen

Agenturen, Designer und Unternehmen rund um den Globus sind erneut aufgerufen, ihre Gestaltungs- und Kreativprojekte zum international ausgeschriebenen Designwettbewerb Red Dot Award: Communication Design 2018 einzureichen. Ob Werbekampagne, Messestand oder App – in 17 Kategorien können Gestalter und Brands ihre Designqualität auf den Prüfstand stellen.

Anzeige

In der „Early Bird“-Phase ist die Einreichung bis zum 10. April möglich. Die „Regular“-Teilnahmephase läuft bis einschließlich 29. Mai. Und die letzte Chance zur Teilnahme nutzen „Latecomer“ am 15. Juni 2018.

Den Red Dot vergibt die Jury an Arbeiten, die mit guter Designqualität und Kreativität überzeugen. Herausragende Einreichungen zeichnet sie darüber hinaus mit dem Red Dot: Best of the Best aus. Nur an wenige Arbeiten – die jeweils besten ihrer Kategorie – geht der Red Dot: Grand Prix. Darüber hinaus werden im Red Dot Award kontinuierlich überdurchschnittliche Leistungen mit den Ehrentiteln „Red Dot: Agency of the Year“ und „Red Dot: Brand of the Year“ gewürdigt.

Neben designorientierten Unternehmen und Professionals ist auch der kreative Nachwuchs aufgerufen, sein Talent zu beweisen und sich um die Auszeichnung mit dem Red Dot zu bewerben. Nachwuchsdesigner (bis zwei Jahre nach Abschluss) können ihre Arbeiten zum Red Dot: Junior Award einreichen, der Teil des Red Dot Award: Communication Design ist. Dabei erhalten die Auszubildenden, Studierende und Young Professionals 20 % Ermäßigung auf die Anmeldegebühren. Die beste Arbeit eines Nachwuchsdesigners wird mit dem Red Dot: Junior Prize gewürdigt, welcher mit 10.000 Euro dotiert ist.

Das große Finale des Red Dot Award 2018 findet am 26. Oktober im Konzerthaus Berlin statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.red-dot.de/cd

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: