Produkt: events Jahresabo
events Jahresabo
Lesen Sie das Fachmagazin events als Print-Heft im Abo und verpassen Sie keine Ausgabe.
Save the date: Erster Workshop startet am 23. Februar

Bildungsoffensive 2019: sustainable FUTURE EDUCATION

Bildungsoffensive sustainable future educationDer Verbrauch von Ressourcen, die Herkunft eingesetzter Materialien, Mobilitätskonzepte, CO22-Werte oder auch Informationen über Geschäftsethik, Umwelt- und Gesundheitspolitik in der Veranstaltungsbranche – Themen wie diese gewinnen stark an Bedeutung und Auftraggeber fordern nicht selten Nachweise darüber. Um Nachwuchskräften Basiswissen über nachhaltiges Arbeiten zu vermitteln, startet der FAMAB Kommunikationsverband e.V. in Kooperation mit FAMAB Stiftung und 2bdifferent am 27. Februar 2019 mit dem ersten Workshop in die Weiterbildungs-Reihe sustainable FUTURE EDUCATION. 


„Man kann angesichts der zunehmend unstrittigen Bedeutung des Themas nicht früh genug anfangen, die Nachwuchskräfte unserer Branche zu sensibilisieren und das Gefühl für ressourcenschonendes Handeln in ihren Köpfen zu verankern. Wir freuen uns sehr, diese zukunftsorientierte Aufgabe nun in 2019 erneut gemeinsam mit 2bdifferent und der FAMAB Stiftung anzupacken“, so FAMAB-Geschäftsführer Jan Kalbfleisch.


Geplant sind in den kommenden 12 Monaten vier eintägige Workshops, die im Rahmen der Aus- und Weiterbildung Studierende und Auszubildende an das Thema Nachhaltigkeit heranführen – insbesondere mit dem Ziel, sie für den CSR-Gedanken grundsätzlich zu begeistern und ihnen gleichzeitig das Grundwissen für nachhaltiges Arbeiten in der Branche zu vermitteln.

Anzeige

Inhalte der Workshops*

  • Nachhaltigkeitsstrategien in Unternehmen
  • EU CSR-Berichtspflicht 2017 und die Auswirkungen auf die Veranstaltungswirtschaft
  • Green Meeting versus Sustainable Event
  • Praxisübung: Identifikation von Handlungsfeldern
  • Erarbeitung von Umsetzungsmaßnahmen
  • CO2 Event-Bilanzierung
  • Standards/Zertifizierungen in der Eventbranche
  • Nachhaltigkeits-Kommunikation

*Änderungen vorbehalten

Termine

  • 23. Februar – b&b eventtechnik GmbH, Filderstadt
  • 18. Mai – Deutsches Fußball Museum, Dortmund
  • 12. Oktober – Zibert & Friends, München
  • 05. November – Locations Messe Rhein-Main, Mainz
  • 30. November – Würth Gruppe mit Carmen Würth Forum, Künzelsau

Günstige Konditionen durch Partner-Engagement

Jedes Tagesseminar ist auf eine Teilnehmerzahl von 20 Personen begrenzt. Um ihnen eine nachhaltige Anreise zu ermöglichen, wurden bei der Auswahl der Veranstaltungsstätten die jeweiligen Einzugsgebiete der Hochschulen und Akademien, die Veranstaltungs-, Messe-, Hotel-, Tourismus- und/oder Eventmanagement anbieten, berücksichtigt. Die Entscheidung fiel auf Locations von Akteueren der Live-Kommunikation, die sich bereits erfolgreich mit betrieblicher Nachhaltigkeit auseinandergesetzt haben. Als Partner der Veranstaltungen fördern sie das Projekt mit der kostenfreien Bereitstellung ihrer Räume.

Durch Fördergelder der Initiatoren sowie Sponsoren können die Seminare zu einem nachwuchsgerechten Preis von nur 99,00 Euro zzgl. MwSt. angeboten werden. Darin enthalten sind bereits Tagesverpflegung, Getränke und die digitalen Schulungsunterlagen.

Sponsoren sind b&b eventtechnik GmbHESG Einkaufs- und Servicegesellschaft mbHLocations Messen (Capricorn Events) und Losberger De Boer.

Die Workshops sind ausschließlich für duale Studenten/innen, Auszubildende sowie Praktikanten/innen und Werkstudenten/innen in Vollzeitstudiengängen aus den Bereichen Event und Messe bestimmt.

Hier geht´s zum Online Flyer “Bildungsoffensive”.

Zur neuen Veranstaltungs-App, die man nicht downloaden muss, um sie zu nutzen!

Anmeldung zur Veranstaltung unter www.2bdifferent.de/bildung.

Produkt: events Magazine 04/2018
events Magazine 04/2018
Certified Hotels: Die Preisträger des Jahres 2018 +++ Messe 4.0: Tools für mehr Mehrwert auf Messen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: