Produkt: events Magazin 04/2019
events Magazin 04/2019
Kongresse: Anziehungskraft steigern in der digitalen Welt +++ Destinationen: Neue Tourismus-Strategie für Wien +++ Messen: Interaktive Installationen auf dem Vormarsch +++ Virtual Reality: Digitale Klone machen Raumkonzepte erlebbar +++ Video-Walls: Technische Innovationen steigern die Wirkung
Starke Themen, starke Typen…

Attraktives Vortragsprogramm beim DIGITAL FORUM 2020

Digitales im Auge(Bild: valerybrozhinsky – fotolia.com)Social Media, KI und VR/AR stehen im Mittelpunkt des vierten DIGITAL FORUM auf der Best of Events International 2020. Es gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Formaten auf der Messe. 2020 wird das kaum anders sein, denn die Initiatorinnen Dorothee Schulte von der IST-Hochschule für Management und events-Chefredakteurin Claudia Göhnermeier planen zusammen mit den Westfalenhallen Dortmund für die BOE erneut ein Feuerwerk an Themen und Speakern mit hohem Mehrwert für die Besucher.

Das DIGITAL FORUM bietet zwei Tage lang, quasi im 30-Minuten-Takt, durchgängig hochwertiges Programm. Um 16.00 Uhr des ersten Messetages wird zudem auf der Bühne der „LIVE ACHIEVEMENT AWARD“ verliehen. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das Forenprogramm (Auszug):


Markus Petzl

Thema: „Den Digitalisierungs-Code-z entschlüsseln, verstehen & anwenden.“

Referent: Markus Petzl

Vita: Als Gründer der Strategieberatung „disruptive – beyond your strategy“ verbindet Markus Petzl auf erfrischende Weise Frechheit mit Kompetenz und Disruption mit Strategie und begleitet Unternehmen in neue exponentielle Zeiten.


Tobias Renk

Thema: „Change Punk: Die Komfortzone verlassen und erfolgreich sein.“

Referent: Tobias Renk

Vita: Als Manager in einem Großkonzern begleitet Tobias Renk mehrere große Transformationsprojekte – und gibt seine praktische Expertise im Bereich Kultur und Digitale Transformation als Dozent an mehreren deutschen Hochschulen weiter.


Philipp Hahn(Bild: Laessig)Thema: „Masterplan für den Kulturwandel.“

Referent: Philipp Hahn

Vita: Philipp Hahn arbeitete schon mit Mitte 20 als internationaler Top-Verkäufer, gründete sein eigenes Luftfahrtunternehmen und ist heute einer der gefragtesten Strategie- und Transformations-Pioniere weltweit.


Jonas Poenicke

Thema: „Live Hacking – aktuelle Bedrohungs- und Betrugsmaschen von Cyber-Kriminellen“

Referent: Jonas Poenicke

Vita: Jonas Poenicke ist seit 2018 als Referent für Cybersecurity und Awareness in ganz Deutschland unterwegs und seit Anfang 2019 für die AWARE7 als Referent und Teamleiter tätig.


Simon Biela

Thema: „New Leadership – Wie ich mich mit ,Agile‘ und ,New Work‘ als Chef selbst abgeschafft habe!“

Referent: Simon Biela

Vita: Simon Biela ist von ganzem Herzen Unternehmer. Neben anderen Projekten ist er vor allem Gründer und Inhaber einer Digitalagentur und für insgesamt 120 Mitarbeiter verantwortlich.


Gabriele Horcher(Bild: Frank Muckenheim)Thema: „KI – (R)Evolution in der Event- Kommunikation.“

Referentin: Gabriele Horcher

Vita: Die Unternehmerin und Kommunikationswissenschaftlerin Gabriele Horcher ist eine gefragte Expertin zur Zukunft der Kommunikation. Sie arbeitet als Keynote-Speakerin und ist Bestseller-Autorin.


Alexander Metzler

Thema: „Gesund im digitalen Zeitalter.“

Referent: Alexander Metzler

Vita: Als Mitarbeiter in der Verlags- und Fernsehwelt, Diplom-Medien-Designer, Geschäftsführer einer Designagentur und ehemaliger Vice President des CMS Joomla verfügt Alexander Metzler über langjährige Erfahrung in der Medien-, Werbe- und Digitalwelt. Dieser Background bildet das Fundament für seinen Weg in eine gesunde und nachhaltige Lebensweise.


Sarah Yvonne Elßer

Thema: „Tech Communication – wie wir Fehler vermeiden und Dank der NASA kommunikativ durchstarten.“

Referentin: Sarah Yvonne Elßer

Vita: Sarah Yvonne Elßer hat sich als Moderatorin, Referentin und Trainerin auf das Thema „New Technology & New Mobility“ spezialisiert und für große Unternehmen wie Mercedes, Volkswagen, Schaeffler, Telekom gearbeitet. Sie studierte Journalismus und war außerdem über fünf Jahre als Reporterin für ein TV-Wissenschaftsmagazin tätig.


Alexander G. Wege

Thema: „Haben Waschmaschinen Fische? How to: Social Media für die BOE.”

Referent: Alexander G. Wege

Vita: Seit 2002 ist Alexander G. Wege Inhaber, Geschäftsführer & Experte für Marketing-Kommunikation, Werbeagentur Crossover Communication GmbH. Zuvor war er fast 15 Jahre auf Unternehmensseite bei Sony Deutschland und Sony Europe als Product- und Marketing-Manager tätig.


Sven Giebler

Thema: „Schärfe deine Botschaft, damit Mitarbeiter und Kunden Dir zuhören!“

Referent: Sven Giebler

Vita: Sven Giebler ist Experte für digitale Strategien, Gründer von DIGITALBERATUNG.DE und seit drei Jahren selbstständiger Unternehmensberater. Zuvor war er als Geschäftsführer für CHEFKOCH.DE verantwortlich.


Joachim Wiemers

Thema: „Future for Work – die Bedeutung der Human Experience und Super-Jobs in der Live-Kommunikation.“

Referent: Joachim Wiemers

Vita: Als zukunftsorientierter Macher, Unternehmer und Speaker beschäftigt sich Joachim Wiemers intensiv mit den revolutionären Herausforderungen der Arbeitswelt der Zukunft. Für den Diplom-Psychologen steht der Mensch im Zentrum seiner Arbeit und er entwirft gemeinsam mit seinem Team Fahrpläne für Unternehmen für den digitalen Wandel und begleitet sie auch bei der Umsetzung.


Martina Peukert

Thema: „Digitales Marketing für Gewinner – erfolgreich durch den Einsatz der neuen Medien.“

Referentin: Martina Peukert

Vita: Als Keynote-Speakerin und IT-Unternehmerin mit Schwerpunkt Social Media berät Martina Peukert namhafte Kunden, u. a. Porsche und die Deutsche Bank bei IT-Fragen und optimiert deren Positionierung in der digitalen Welt. Kunden schätzen ihr Talent, mit einfachen Worten komplexe Zusammenhänge zu erklären.


Sandy Hammer

Thema: „How Virtual Reality will transform and revolutionize the way we plan events!“

Referentin: Sandy Hammer

Vita: Mit über 20 Jahren Erfahrung in der internationalen Event-Branche ist Sandy Hammer Mitbegründerin und CMO von AllSeated, einer preisgekrönten VR-Technologieplattform mit dem Ziel, den Eventplanungsprozess zu revolutionieren und zu digitalisieren. Sie begann ihre Karriere als Corporate Planer für ein High-Tech-Unternehmen, das Events weltweit durchführt. Während dieser Zeit sammelte sie Erfahrung in der Organisation von Unternehmenskonferenzen, Seminaren, Foren und Maklerveranstaltungen für Kunden wie Orange Global, Telefonica und O2UK. BizBash ernannte Sandy 2018 zu einem der Top 500 Event-Profis, sowie 2019 zu den Top 1000 der US-amerikanischen Event-Branche. Auch das Unternehmen AllSeated ziert in diesem Jahr zum ersten Mal den ersten Platz auf der BIZBash-Liste der wichtigsten Event-Technology-Firmen.


Weitere Experten auf dem DIGITAL FORUM 2020:

Sven Schreiber – ein ausgewiesener Experte in den Bereichen Virtual und Augmented Reality, Hologramme sowie neuartige E-Learning-Technologien

Ulrike Stemmer – Digital-Strategin und Senior-Strategist bei der Sinner Schrader Content GmbH

Marcel Schumacher – Diplom-Sportwissenschaftler und zuständig für das Onlinemarketing der IST Hochschule für Management

Hubertus Porschen – CEO der App-Arena GmbH, Gesellschafter der iConsultants GmbH und Experte für Social Media und Digitalisierung


Lesen Sie hierzu auch: 

Produkt: events Magazin 04/2019
events Magazin 04/2019
Kongresse: Anziehungskraft steigern in der digitalen Welt +++ Destinationen: Neue Tourismus-Strategie für Wien +++ Messen: Interaktive Installationen auf dem Vormarsch +++ Virtual Reality: Digitale Klone machen Raumkonzepte erlebbar +++ Video-Walls: Technische Innovationen steigern die Wirkung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren