16. bis 18. September 2018

EVVC lädt zur 19. Management-Fachtagung im marinaforum Regensburg

Regensburg-bei-Nacht-Brücke-Fluss(Bild: Pixabay)

Unter dem Motto „Vielfalt kreativ nutzen – die Facetten der Veranstaltungsbranche“ findet vom 16. bis 18. September 2018 die diesjährige Management-Fachtagung für Mitglieder und Partner des EVVC im marinaforum Regensburg statt, das erst im April diesen Jahres eröffnet hat.

Anzeige

Die Begegnung und der Austausch mit Kollegen, Mitgliedern und Partnern stehen auch bei dieser Veranstaltung wieder im Mittelpunkt des Programms, das aufgrund seiner Struktur viel Raum und Zeit für Interaktion bietet. Nach den positiven Erfahrungen der letztjährigen Veranstaltung in Bregenz ist auch bei dieser Veranstaltung der Montagvormittag im Open-Space-Format gestaltet. Am Nachmittag haben die Teilnehmer dann die Wahlmöglichkeit, ob sie ihr Open-Space-Thema noch weiter vertiefen oder aber einen Workshop besuchen möchten. Hier stehen dann Themen wie Diversity, Talentförderung, Management-Methoden, Marketing und kommunales Lobbying zur Wahl.

Neben dem vielfältigen und kommunikativen Programm der Management-Fachtagung ist auch das marinaforum Regensburg als neue Location eine Reise wert. Über hundert Jahre lang wurde der Alte Schlachthof in Regensburg genutzt und immer wieder erweitert. Als Großviehmarkthalle war er damals von enormer Bedeutung für die ostbayerische Wirtschaft. Nach der Schließung in den 1990er-Jahren wurde aus dem denkmalgeschützten Gebäude nun ein topmodernes Tagungs- und Kongresszentrum der besonderen Art, das im April diesen Jahres seine Tore neu öffnete.

Hier finden Sie weitere Infos zum Programm und der Anmeldung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: