Messe

Eine Messe ist eine zeitlich begrenzte, im allgemeinen regelmäßig wiederkehrende Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Ausstellern das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige ausstellt und überwiegend nach Muster an gewerbliche Wiederverkäufer, gewerbliche Verbraucher oder Großabnehmer vertreibt. Der Veranstalter kann in beschränktem Umfang an einzelnen Tagen während bestimmter Öffnungszeiten Letztverbraucher zum Kauf zulassen.”
Definition laut Gewerbeordnung § 64

» weiterlesen

Kunden bekommen durch eine Messe die Möglichkeit, sich ein Bild von der Marktsituation zu machen und die Angebote diverser Anbieter zu vergleichen. Für einen Aussteller stehen andere Aspekte im Fokus. Ihnen geht es um den Kontakt zu potentiellen und alten Kunden und die Akquise. Die Steigerung des Bekanntheitsgrades sowie ein Informationsaustausch sind außerdem wichtige Aspekte für Aussteller auf Messen.

Deutschland gilt mittlerweile weltweit als das wichtigste Messeland. Zahlreiche deutsche Messeveranstalter sind heutzutage auch im Ausland tätig. Fast zwei Drittel der global führenden Messen finden in Deutschland statt.

« Zurück nach oben