Kofler & Kompanie

Kofler & Kompanie gilt als ein führender internationaler Event Caterer, Gastronomie-Konzern, Spezialist für Sports Hospitality und Legacy Business.

Kofler & Kompanie betreibt diverse Eventlocations, Restaurants und Cafés auf nationaler und internationaler Ebene, sowie auch den Airport Club Frankfurt.

2004 kreierte Kofler & Kompaniezum ersten Mal eine Pret a Diner Kollektion, die Lifestyle ins Cateringgeschäft bringen sollte. 2011 wurde das Konzept zu einer Pop-Up Dinner Experience weiterentwickelt, welche seitdem mehrmals jährlich in verschiedenen europäischen Städten stattfindet.

Gegründet wurde das Unternehmen 1991 von KP Kofler. Die Wurzeln des Premium-Caterers reichen allerdings bis ins Jahr 1823 zurück, wo die Stadtbäckerei Kofler in Bad Homburg als Hoflieferant des deutschen Kaisers tätig war. Mit Standorten in den sechs größten deutschen Städten sowie in Zug, London, Moskau, Rio de Janeiro, Sao Paulo, Shanghai und Doha bietet der Food Entrepreneur komplette Lösungen im Bereich Event Catering, Gastronomie, Sports Hospitality und Legacy Business.

Seit 2015 gehört das renommierte Cateringunternehmen außerdem zur Gemeinschaft LECA (Leading Caterer Association) unter dem Dach des FAMAB. Alle LECA-Mitglieder sind Profis, die sich als oberstes Ziel Qualität und Transparenz gesetzt haben.