Produkt: events Magazin Digital 04/2015
events Magazin Digital 04/2015
Herz führt Hirn - Wie Emotionen den Informationstransfer beeinflussen +++ Reklamations-Management +++ Veranstaltungseinkauf +++ Datenspionage
Motivkarten mit Gold- oder Silberbarren

Individuelle & werthaltige Giveaways

Giveaways_Geschenkgoldbarren-Fächer(Bild: Ophira)Ob Firmenjubiläum, besonderer Anlass oder auch als Dankeschön für eine langjährige Zusammenarbeit: Motivbarren mit Gold- oder Silberbestückung können bereits in kleinen Mengen im individuellen Design gefertigt werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

So bedankte sich z. B. die Agentur futureConcepts zum 15. Firmenjubiläum mit diesem wertvollen Giveaway bei Kunden und Mitarbeitern. Eine große Tageszeitung nutzte die goldbesetzten Motivkarten für eine Abo-Aktion und belohnte ein Jahres-Abo mit einem Barren und ein Zwei-Jahres-Abos mit zwei Barren.

Anzeige

Die Prägeanstalt, die die Ophira Gold- und Silberbarren herstellt, handelt ihre Produkte am London Bullion Market – dem bedeutendsten Markt für physisches Gold. „Vor der Zertifizierung musste sich die Prägeanstalt einer gründlichen Prüfung der LBMA (London Bullion Market Association) stellen“, erläutert Ophira-Geschäftsführer Alexander Filkorn die Qualitätsgarantie. „Für unsere Kunden und Käufer ist der Hinweis LBMA-zertifiziert die beste Garantie für die Einhaltung strenger Standards, die die weltweite Handelsfähigkeit der Barren garantiert. Die LBMA wickelt jährlich mehrere Hundert Tonnen Gold ab. Abnehmer sind überwiegend Nationalbanken und große Wirtschaftsunternehmen. So ist der Wiederverkauf jederzeit und völlig problemlos möglich.“ www.ophiragold.de

Lesen Sie hierzu auch “Individualisierte Give­aways hoch im Kurs”

Produkt: events Magazine 04/2018
events Magazine 04/2018
Certified Hotels: Die Preisträger des Jahres 2018 +++ Messe 4.0: Tools für mehr Mehrwert auf Messen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren