Produkt: events Magazine 03/2018 Digital
events Magazine 03/2018 Digital
Dienstleister: Große Agenturen dominieren den Markt +++ Venues: Hohe Ziele mit dem neuen Congress Center Hamburg +++ Destinationen +++
Standortunabhängig erreichbar sein

COVID-19-Krisen-App für Unternehmen

Smartphone(Bild: Adrianna Calvo - Pexels)Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie sehen sich immer mehr Arbeitgeber gezwungen, ihre Mitarbeiter freizustellen, in Kurzarbeit oder ins Homeoffice zu schicken. Dadurch sind viele von ihnen nicht wie gewohnt erreichbar. Doch gerade in Krisenzeiten müssen Unternehmen meist schneller reagieren als üblich mit ihrem Personal kommunizieren. Um trotz allem eine konsistente interne Informationskette aufrecht erhalten zu können, hat die Event- und Kommunikationsagentur BEEFTEA group GmbH speziell für die aktuelle Ausnahmesituation eine App entwickelt, die branchenübergreifend und unabhängig von der jeweiligen Betriebsgröße eingesetzt werden kann.

Über die Anwendung lassen sich zeitnah alle Mitarbeiter gleichermaßen über aktuelle Geschehnisse und deren Auswirkungen für sie und das jeweilige Unternehmen in Kenntnis setzen. Eine „Push Message“-Funktion stellt sicher, dass die wichtigsten Informationen auch dann erhalten werden, wenn die App geschlossen ist. Durch die Gruppierung der Teilnehmer nach Fachbereichen empfangen diese nur die für sie persönlich oder ihre Abteilung relevanten Auskünfte. Dazu gehören z. B. bereichsübergreifende Themen wie Verdachtsfälle im Unternehmen, Urlaubsabbau und Kinderbetreuung, aber auch Maßnahmen, die die tägliche Arbeit eines Einzelnen verändern. Über ein vorgelagertes Content Management System mit einem ein- oder mehrstufigen Prüfprozess haben Kommunikations- oder PR-Abteilungen die Möglichkeit sicherstellen, dass nur freigegebene Meldungen gestreut werden. Arbeitnehmer wiederum können selbst über die App Fragen stellen und eigene Beiträge in Foren veröffentlichen.

Krisenapp(Bild: BEEFTEA group GmbH)

„Wir wollen mit dieser App den Unternehmen ein leistungsfähiges Tool an die Hand geben mit dem sie schnell und zielgruppengerecht mit ihren Mitarbeitern kommunizieren und wichtige Informationen zeitnah an die Hand geben können“, sagt Andreas Grunszky, Geschäftsführer von BEEFTEA. „Gerade die Möglichkeit alle Informationen an einer Stelle mobil im Handy der Mitarbeiter zu haben, ist heute, wo die Mitarbeiter immer weniger am Arbeitsplatz sind, wichtiger denn je. Denn was nützt es den Unternehmen, Infos im Intranet einzustellen oder per Mail zu senden, wenn diese Kommunikationswege bei produktiven Fachabteilungen nicht zur Verfügung stehen.“

Mehr Infos unter www.beeftea-group.de/companyinfo

Produkt: events Magazin digital 02/2018
events Magazin digital 02/2018
Managementpraxis: Event Design mit #Event Canvas +++ Venues: Wiesbaden eröffnet Kongresszentrum +++ Destinationen: Kreuzfahrtschiffe für Tagungen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren