Westfalenhallen Dortmund Bilanz 2014

Mit einem deutlichen Plus in den Besucherzahlen (1,7 Millionen zu 1,5 Millionen im Vorjahr) und einem operativen Ergebnis EBITDA von 3,2 Millionen Euro, haben die Westfalenhallen Dortmund GmbH das Jahr 2014 abgeschlossen. Das Gesamtergebnis lag plangemäß bei -0,5 Millionen Euro.

2014 war turnusgemäß ein schwächeres Messejahr, das Ergebnis konnte im Bereich des Veranstaltungszentrums nicht vollständig ausgeglichen werden. Insgesamt haben sich laut Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH, die Westfallenhallen in 2014 als Besuchermagnet erwiesen.

www.westfalenhallen.de

Lesen Sie den Artikel auf Startseite

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: