Produkt: events Magazin Digital 03/2014
events Magazin Digital 03/2014
Die Themen dieser Ausgabe: Events rund um everybody´s Darling, Ranking - Kongress-Standort Deutschland stark wie nie, Hybrid Events, MEXCON im Rückblick
Tagen und Feiern in Köln

Traditionsreiche Eventlocation: Mehr als 550 Jahre Gürzenich Köln

KoelnKongress_Guerzenich_Aussenansicht(Bild: Jens Willebrand)Stilvoll und geschichtsträchtig liegt die 1447 erbaute Festhalle im Herzen von Köln und verbindet gotische und moderne Bauweise. Der Gürzenich wurde einst als städtisches Tanz- und Kaufhaus errichtet und ist mit seiner altehrwürdigen Fassade ein Blickfang nahe des Rhein. Was mit Festivitäten begann, wurde ebenso feierlich weitergeführt. Heute ist das mit moderner Technik ausgestattete Gebäude Austragungsort von jährlich rund 200 Kongressen, Tagungen und Gesellschaftsveranstaltungen für bis zu 3.000 Personen.

Der denkmalgeschützte Gürzenich verfügt derzeit über sechs unterschiedlich große Säle und Tagungsräume sowie zwei offene Foyers. Von 1853 bis 1855 wurden im neogotischen Stil das Treppenhaus und der Isabellensaal angebaut. Doch wie mehr als 90 Prozent der Stadt, wurde auch die Festhalle Opfer des zweiten Weltkriegs. Bis auf die Grundmauern fand einige Jahre später der Wiederaufbau nach Plänen von Karl Band und Rudolf Schwarz statt.

Anzeige

Seit 1994 verantwortet die  KölnKongress GmbH den Betrieb. Mit einer Ausstellungsfläche von 2.500 qm lässt sich die Veranstaltungsstätte von Produktpräsentationen bis hin zu feierlichen Bällen individuell herrichten.

Weitere Informationen unter https://www.koelnkongress.de/de/locations/guerzenich-koeln.html.

Produkt: events Magazin Digital 03/2014
events Magazin Digital 03/2014
Die Themen dieser Ausgabe: Events rund um everybody´s Darling, Ranking - Kongress-Standort Deutschland stark wie nie, Hybrid Events, MEXCON im Rückblick

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: