Neues Konferenzcenter am Airport

Tagen im Herzen des Düsseldorfer Flughafens

DUSconference plus
DUSconference plus

Ab sofort können Geschäfts- und Tagungsreisende inmitten des Düsseldorfer Flughafens im neuen Konferenzcenter „DUSconference plus“ arbeiten und konferieren. Betrieben wird es vom Verkehrsgastronomen SSP – The Food Travel Experts, der sich im vergangenen Jahr den Zuschlag für das Center sowie acht gastronomische Einheiten am Flughafen sicherte.

Das „DUSconference plus“ bietet auf rund 3.000 qm Platz für jede Art von Kommunikation. Im Eingangsbereich stehen mit den „Web Cornern“ und „Plug-in Workstations“ flexibel mietbare Arbeitsbereiche zur Verfügung, die von Reisenden genutzt werden können, um fernab des hektischen Flughafentrubels in Ruhe zu arbeiten.

Airlebnisse verbinden Menschen und Märkte

Eine Business Lounge lädt zu Gesprächen in entspannter Atmosphäre ein. Wer etwas mehr Platz benötigt, ist in einem der 15 Boardrooms richtig aufgehoben. Hier können bis zu zwölf Personen tagen. Für größere Meetings stehen zehn Konferenzräume mit Platz für maximal 320 Personen zur Verfügung.

Kulinarisch bietet das Konferenzcenter im Eingangsbereich vielfältige Snacks zur Selbstbedienung, in den Board- und Konferenzräumen kann auf das gesamte SSP-Portfolios zugegriffen werden.

Lesen Sie hier, wie Flughäfen geschickt für Marketingkampagnen eingesetzt werden können.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: