Stades de Bienne wird multifunktionale Begegnungsstätte „Tissot Arena”

Das neue Veranstaltungszentrum in Biel-Bienne, im Gebiet der größten zweisprachigen Stadt der Schweiz, öffnet am 25. September 2015 seine Pforten und bietet innerhalb des Stadienkomplexes verschiedene Eventlocations. Betrieben wird das moderne Zentrum von der Congrès, Tourisme et Sport SA (CTS) mit langjähriger Erfahrung in der MICE-Branche. 

Neben diversen Sportveranstaltungen wird die Tissot Arena für Musik- und Businessevents sowie Messen und Kongresse zur Verfügung stehen. Veranstaltungsoptionen sind z. B. ein Businessdinner mit Ausblick auf das Eisfeld oder ein Bankett mit bis zu 1.300 Personen direkt an der Eisfläche. Der dazugehörige 700 qm große VIP-Bereich des Eishockey-Areals eignet sich speziell für kleinere Messen. Im Fußballstadion stehen ein weiterer VIP-Bereich sowie zwei Presseräume bereit.

http://www.tissotarena.ch/

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: