Produkt: Frankreich: Meeting Destination 2019
Frankreich: Meeting Destination 2019
Einmal jährlich das Neueste aus Frankreichs Regionen. Frankreich Meeting Destination 2019 bietet einen Überblick über Neueröffnungen und allerlei Wissenswertes für Veranstaltungsplaner.
Schloss Manowce:

Grenznahes Hideaway für diskrete Meetings & Business-Events in Polen

Schloss Manowce_Außenansicht(Bild: Piotr Krajewski)Inmitten eines kleinen Waldgebietes im Nordwesten Polens – nur 45 Minuten von Stettin und 2,5 Stunden von Berlin und den dortigen Flughäfen entfernt – liegt das Schloss Manowce. In Exklusivanmietung ist das historische Anwesen weit mehr als nur eine Tagungsstätte.

Historische Eleganz trifft auf moderne Ausstattung: Durch die umfangreiche Komplettsanierung wurde das elegante Ambiente des Gebäudes wieder zum Leben erweckt. Das Schloss überzeugt mit einer Mischung aus Tradition und Moderne mit vielen Antiquitäten, Gemälden und 200 Jahre alten Kachelöfen, aber auch mit modernen Annehmlichkeiten wie Möbel-Design von B&B und Minotti, tollen Bädern, komfortablen Betten und kostenfreiem WLAN.

Rahmenprogramme in der Natur

Schloss Manowce_Umgebung(Bild: Piotr Krajewski)Das Schloss liegt direkt am Ufer des Stettiner Haffs an der Ostsee und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, wie z. B. Schwimmen im Haff, Kanu fahren, Segeln oder Angeln. Zudem liegt das Anwesen auch mitten in einem kleinen Wäldchen und eignet sich deshalb ebenso zum Pilze suchen, Fahrrad fahren, Jagen oder zur Vogelbeobachtung. Für Golffreunde stehen nach einer einstündigen Fahrt mit dem Auto oder dem Motorboot gleich sechs 18-Loch-Golfplätze zur Auswahl, drei in Polen und drei in Deutschland.

Inspirierender Raum für Kreativ-Meetings, Firmen-Events oder Feiern

Schloss Manowce_Great Hall 1
Für Zusammenkünfte stehen Räume in modernem oder aber historisch angehauchtem Ambiente bereit. (Bild: Andrzej Golc)

Aufgrund der abgeschiedenen Lage bietet sich die Schlossanlage neben Feierlichkeiten besonders für Meetings in der Vorstands- und Aufsichtsratsebene, die Diskretion und gleichwohl Komfort benötigen, an. Ebenso für vertrauliche Gespräche zwischen Geschäftspartnern in Räumlichkeiten mit behaglichen Sofas oder Sesseln und anschließendem Lunch oder Dinner.

Schloss Manowce_Meeting Room 2(Bild: Rafal Matomisz)Im neoklassizistischen Schlossgebäude stehen fünf Empfangsräume, spezielle Räume für Firmen-Meetings sowie malerische Gärten, in denen bis zu 100 Gäste in einem Festzelt bewirtet werden können, zur Verfügung. Im Sommer finden im Freien auch Produkteinführungen, Ausstellungen und Cocktail-Empfänge statt. Workshops und Seminare können in einem Tagungsraum mit einer Kapazität von bis zu 30 Personen an u-förmigen Tischen, oder im Großen Saal, der bei Theaterbestuhlung bis zu 80 Personen Platz bietet, durchgeführt werden.

Mehr als eine Tagungsstätte – obwohl Schulungen und andere Arbeitstreffen zu den häufigsten auf Manowce abgehaltenen Veranstaltungen zählen, können Unternehmen hier auch Events wie Markteinführungen von Produkten und Dienstleistungen, Ausstellungen und Empfänge organisieren.

Schlafen im Schlossambiente

Schloss Manowce_Schlafen
Zimmerbeispiel – behagliches, rustikales, aber dennoch sehr modernes Design bis hin zu einem Hauch von Opulenz in der Master-Suite, die auch eine Privatterrasse besitzt. (Bild: Andrzej Golc (oben); Rafal Matomisz (unten))

In Exklusivanmietung (und nur das ist möglich!) stehen für Übernachtungsgäste drei luxuriöse Apartments sowie dreizehn Doppelzimmer für maximal 33 Personen bereit. Einige Gästezimmer liegen im Obergeschoss des Nebengebäudes. Hier können die Kingsize-Betten getrennt werden, sodass sich bei Firmen-Events zwei Kollegen auf Wunsch ein Zimmer teilen können.

Kulinarik optional gestaltbar

Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Kaffeepausen sind optionale Verpflegungsmöglichkeiten. Die Küchenchefs stellen gerne individuelle Menüs zusammen. Nach getaner Arbeit geht es in die verschiedenen Lounge-Bereiche oder der Tag klingt auf der Tanzfläche entspannt aus.

Exklusiv, aber erschwinglich!

Die Anmietung des 5*-Anwesens (Gelände und Hochparterre des Schlosses) ist für Gruppen ab 15 Erwachsenen bei einem Mindestaufenthalt von fünf Tagen für 1.500 Euro pro Tag möglich. Wer zusätzlich das obere Stockwerk für seine Veranstaltung nutzen möchte, zahlt weitere 1.000 Euro täglich. (Nicht im Preis enthalten sind die Übernachtungen, die je nach Zimmer zwischen 100 und 200 Euro pro Nacht liegen. Die Luxus-Suiten kosten – wie überall – etwas mehr.

www.manowce.pl

Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren