Produkt: events Magazine 04/2018 digital
events Magazine 04/2018 digital
Certified Hotels: Die Preisträger des Jahres 2018 +++ Messe 4.0: Tools für mehr Mehrwert auf Messen +++
Der Countdown läuft

Das neue CCH startet im Herbst 2020

CCH_Außen
Das neue CCH – weltoffen und einladend

Schon der neue moderne Eingangsbereich lässt die Einzigartigkeit des CCH – Congress Center Hamburg erahnen. Die imposante Glasfassade ermöglicht auch an dunkleren Tagen maximalen Lichteinfall. Ein innovatives Lichtsystem setzt das neue CCH perfekt in Szene. Denn Licht schafft Ambiente – ob für nationale und internationale Fachkongresse, Tagungen, Konzerte oder auch Firmenveranstaltungen.

Im neuen CCH werden ausschließlich energiesparende LED- und Kompaktleuchtstofflampen eingesetzt. Sämtliche Leuchten sind blendfrei und durch eine intelligente Steuerung miteinander verbunden. Dadurch lassen sie sich einzeln und in Gruppen ansteuern. Die Grundbeleuchtung in den Sälen wird automatisch verändert, damit Gäste das Gefühl für die jeweilige Tageszeit behalten – auch ohne den Einfall von Tageslicht.

(Fast) alles ist möglich

CCH_Eingang
Das neue CCH setzt mit seiner Architektur Maßstäbe

Neue Dimensionen und eine bis dato nie dagewesene Funktionalität und Flexibilität für alle möglichen Veranstaltungsformate zeichnen das neue CCH – Congress Center Hamburg aus. Es verfügt über je 12.000 qm Ausstellungs- und Foyer- Fläche und 12.000 Sitzplätze in bis zu 50 Sälen. 3.000 Sitzplätze bietet allein der denkmalgeschützte Saal 1, damit ist er Hamburgs größter festbestuhlter Saal. „Hochfunktional und flexibel: Das neue CCH setzt Maßstäbe in der internationalen Kongresslandschaft. Wir bieten für alle Events den passenden Rahmen“, so Heike Mahmoud, Chief Operating Officer des CCH – Congress Center Hamburg.

Nachhaltigkeit im Fokus

Bei der Planung und Realisierung des barrierefreien Gebäudes wurde auf die Nachhaltigkeit großen Wert gelegt. Angestrebt wird eine Zertifizierung in Gold durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).

Mit an Bord: Spitzengastronom Käfer

Auch an das leibliche Wohl ist gedacht. Mit dem Exklusiv-Caterer Käfer wird ein hoher kulinarischer Standard gesetzt, um die Besucher mit gesunder Küche und neuen Ideen verwöhnen zu können. „Selbst hergestellte Speisen, vorzugsweise mit frischen saisonalen und regionalen Zutaten aus Bio-Anbau, sind uns wichtig. Dabei suchen wir ständig nach neuen Produkten, die unserem hohen Qualitätsanspruch gerecht werden“, erläutert Alexander Walter, Geschäftsführer der Käfer Service Hamburg GmbH. Zudem ist es selbstverständlich für ihn, den Kunden maßgeschneiderte Lösungen für ihre Veranstaltungen zu servieren.

Ein einzigartiges Drumherum

CCH_Umgebung
Toplage im Herzen Hamburgs

Einmalig ist nach wie vor die Lage des CCH – Congress Center Hamburg, eingerahmt vom wunderschönen Park „Planten un Blomen“. Das Messegelände und die City sind zu Fuß erreichbar. Ideal ist auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Der InterCity-Bahnhof Dammtor und viele weitere Haltestellen für Busse, U- und S-Bahn befinden sich in einem Umkreis von 100 bis 500 Metern. Hinzu kommt eine vielfältige Hotellandschaft in nächster Nähe – genau so, wie es sich für ein Kongresszentrum auf internationalem Top-Niveau gehört.

www.das-neue-cch.de

Produkt: events Magazin digital 02/2018
events Magazin digital 02/2018
Managementpraxis: Event Design mit #Event Canvas +++ Venues: Wiesbaden eröffnet Kongresszentrum +++ Destinationen: Kreuzfahrtschiffe für Tagungen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren