Tipps für Planer

Winterzauber – Incentives & Teambuildings in Gstaad

Gstaad_Nachtaufnahme(Bild: Destination Gstaad)

Mit Top-Hotels, luxuriösen Chalets, Gourmet-Palästen und dem nahen Flugplatz Saanen ist Gstaad ein beliebtes Ziel der internationalen Prominenz. Doch das verkehrsfreie Feriendorf im Saanenland lockt nicht nur die High Society an. Dank zahlreicher Outdoor-Aktivitäten, einer traditionsreichen Hotellerie und mit vielen spannenden Rahmenprogrammen eignet sich die einzige zertifizierte Wellness-Destination im Berner Oberland auch wunderbar für Incentives und Teambuildings. Getreu dem Gstaader Motto „Come up – Slow down“ finden Veranstaltungsteilnehmer ebenso viele Möglichkeiten zum Erholen.

Tipps für Rahmenprogramme:

Sportliche Winter-Olympiade

Spass im Schnee

Anzeige

Neben sportlichem Können, Team-Arbeit, Kommunikation und Disziplin erfordert die Winter-Olympiade auch eine Portion Glück und hilft dabei, die verschiedenen Teams zusammen zu schweißen. Auch Nicht-Skifahrer kommen bei den Winterspielen auf ihre Kosten, z. B. beim Skulpturenbau oder während rasanter Hornschlittenfahrten. Ganz nebenbei lernen die Teilnehmer die faszinierende Bergwelt in Gstaad kennen. Mit dem Alpinzentrum steht ein erfahrener, zuverlässiger Partner für sportliche Gruppen zur Seite.

www.alpinzentrum.ch

Wood Crafting Experience

Wood Crafting Experience

Kreativ – und bestens geeignet für stürmische, verschneite Tage – geht’s beim traditionellen Wood Crafting-Workshop der Event-Agentur Experience SA zu. Teilnehmer können sich künstlerisch ausleben und mit viel Liebe zum Detail eigene Erinnerungsstücke an ihre Erlebnisse in Gstaad und das Saanenland anfertigen. Experience SA bietet Events in eigenen, urigen Alpenhütten an und ist vor allem auf traditionelle Workshops spezialisiert.

www.experience.ch

Fondue-Genuss auf der Pferdekutsche

Fondue(Bild: Andrea Kuehnis Photography)

Eingepackt in warme Decken kommen bei der Kutschfahrt durch die verschneite Winterlandschaft sowohl Pferdeliebhaber als auch Gourmets auf ihre Kosten. Max. 20 Teilnehmer genießen auf der 1½-stündigen Rundfahrt ein feines Fondue – der perfekte Rahmen, um sowohl Gstaad als auch die Liebe der Einheimischen zum Käse besser kennen zu lernen.

www.gstaadschlittenfahrten.ch

Hoteltipps in Gstaad:

Golfhotel Les Hauts de Gstaad & SPA Saanenmöser****S

Seminarraum Golfhotel(Bild: Muehlbacher Rupert GAS)

Apropos Käse – auch das Golfhotel Les Hauts de Gstaad & SPA zeigt auf kreative Art und Weise, welche Bedeutung der Käse in der Region hat. Neben einem eigenen Seminarzentrum mit Plenarsaal und fünf Gruppenräumen – alle mit moderner Seminarinfrastruktur und Tageslicht ausgestattet – bietet das familiär geführte Haus Gruppen die Herstellung von echtem Schweizer Käse an. Nach sechs Monaten Reifung wird der fertige Käse dann in die Firma geliefert.

www.golfhotel.ch

HUUS Hotel****S

huus-gstaad

Nur vier Kilometer vom Zentrum Gstaads entfernt, befindet sich das im Winter 2016 neu eröffnete HUUS Hotel. Das Restaurant La Vue besticht mit einer grandiosen Aussicht und vorzüglichem Essen und wurde zuletzt mit 14 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet. Zusammen mit der als Bar genutzten Lobby eine tolle Möglichkeit, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Mit 136 Zimmern bietet das Hotel HUUS auch Platz für größere Anlässe.

www.huusgstaad.com

Park Gstaad*****S

Park Gstaad Ice Rink(Bild: Chris Schmid)

Das Park Gstaad überzeugt mit diskretem Luxus verbunden mit moderner Infrastruktur. Die flexiblen, lichtdurchfluteten Veranstaltungsräume bieten je nach Sitzordnung Platz für bis zu 220 Personen. Die Alphütte Les Ouges kann für einen Lunch in der Natur gebucht werden. Im Winter lädt die hoteleigene Eisbahn zu Runden auf den schmalen Kufen ein.

www.parkgstaad.ch

[6113]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: