MICE-Destination Berner Oberland

Alpine Erlebniswelten für Teambuildings & Incentives in der Jungfrau Region

Jungfrau-Region-Jungfrau-Bahn(Bild: Pexels)

Nicht nur eine große Vielfalt an Kongress- und Sitzungsräumen, sondern auch die Alpen mit Eiger, Mönch und Jungfrau bieten in der Jungfrau Region für Veranstaltungen einen perfekten Rahmen.

In den kleinen, teilweise unentdeckten Flecken von Mürren, Grindelwald sowie dem Haslital findet sich neben angenehmen Arbeitsbedingungen viel Erlebnisraum für begleitende Aktivitäten und ein breitgefächertes Hotelangebot im Drei- bis Fünf-Sternebereich. events hat einige Rahmenprogramme und Hoteltipps für Gruppen im Berner Oberland zusammengestellt.

Anzeige

Hohe Erlebnisqualität mit Eiger Vision

Eigervision_Seilbrücke(Bild: Eigervision)

Grindelwald, das Dorf am Fuße des Eigers, offeriert viele attraktive Rahmenprogramme. In Zusammenarbeit mit dem professionellen Team von Eiger Vision, für das Sicherheit an oberster Stelle steht, hinterlassen die naturverbundenen Aktivitäten einen bleibenden Eindruck:

So sorgen z. B. lustige Team-Aufgaben rund um Berge und Tradition für Challenges, bei denen neben Geschwindigkeit auch Stärke und Geschicklichkeit zu beweisen sind. Anspruchsvolles Teambuilding verspricht auch der Seilbrückenbau, bei dem Gruppen unter Anleitung eines lokalen Bergführers selbst eine Brücke bauen. Seil um Seil wird zusammengeknotet und beim Spannen der fertigen Konstruktionen über die Schlucht ziehen alle am gleichen Strick.

Noch etwas sportlicher und mit ganz viel Spaß können Gruppen bei einer Fahrt auf dem Original Grindelwalder Velogemel ihr Gleichgewicht testen.

www.eigervision.ch

Der Big Pintenfritz: Europas längste Schlittelbahn

Big Pintenfritz(Bild: Jungfrau Region Tourismus AG)

Der Schlittelweg ist mit 15 km eine der längsten Schlittelabfahrten der Welt. Ab der First führt ein markierter Winterwanderweg in rund zwei Stunden zum Bachalpsee und weiter zum Faulhorn (2.681 m), das eine schöne Belohnung für die Strapazen bereithält: Eine einmalige Rundumsicht über viele Landesteile der Schweiz. Der Schlittelweg führt weiter via Bussalp hinunter nach Grindelwald. Hat man die Fahrt sowie die einmalige Aussicht genossen, liegt das Eiger Selfness Hotel**** in unmittelbarer Nähe. Schönes Ambiente und eine perfekte Arbeitsatmosphäre findet man auch im nahegelegenen Chalet Silberhorn.

www.grindelwald.swiss
www.eiger-grindelwald.ch
www.griwacongress.ch

Full Speed mit dem First Flyer

First Flyer(Bild: Jungfraubahnen)

Nichts für Angsthasen: Abenteuerlustige können sommers wie winters mit einer Geschwindigkeit von bis zu 84 km/h an einem 800 Meter langen Stahlseil vom First zur Mittelstation Schreckfeld hinunterfahren. Gesichert wird die rasante Fahrt mit einer entsprechenden Sitzvorrichtung. Nach diesem Adrenalin-Kick steigen die Teilnehmer entweder auf Schlitten, Skier oder die Bergbahn um und fahren zurück nach Grindelwald. Unten angekommen geht’s zum Aprés Ski ins Sunstar Alpine Hotel**** oder das Eiger Collection Hotel Kirchbühl****.

www.grindelwald.sunstar.ch
www.kirchbuehl.ch

Brunch auf dem Alpen-Tower

Alpentower(Bild: Jungfrau Region Tourismus AG)

Was gibt es Besseres, als den Tag mit einem Blick über die Bergwelt des Haslitals und eine Sicht bis zum Brienzersee zu starten? Aufstehen im Hotel Panorama*** und dann direkt einsteigen in die Gondel und auf den berühmten Alpen Tower hoch. Oben angekommen wartet auf die Gäste nicht nur ein einzigartiger Panoramaausblick, sondern auch ein traditionelles Brunchbuffet mit vielen landestypischen Leckerbissen.

www.meiringen-hasliberg.ch
www.panorama-hasliberg.ch

High End: Top of Europe

Ice Bar Whiskey Degustation Jungfraujoch(Bild: Jungfraubahnen)

Das Jungfraujoch – Top of Europe bietet zahlreiche Ausflugsberge wie Grindelwald First – Top of Adventure, Schynige Platte – Top of Swiss Tradition und Harder Kulm – Top of Interlaken sowie zahlreiche Räumlichkeiten für Sitzungen oder Anlässe im kleinen oder großen Rahmen. Bei Incentives oder als Rahmenprogramm können sich Gruppen kulinarisch in verschiedenen Bergrestaurants verwöhnen lassen. Das wohl speziellste Erlebnis bietet die Eisbar auf dem Jungfraujoch – Top of Europe. In dieser Eisbar können sich bis zu 20 Gäste einen Apéro gönnen und eine Runde Curling spielen.

www.jungfrau.ch

[4665]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: