800. AccorHotels-Haus in der Region Asien/Pazifik

Sofitel Singapore City Centre eröffnet im Oktober 2017

Sofitel Singapore City Centre
Kawana Masano (Bed Images)

Nur 20 Minuten vom Changi Airport entfernt, zwischen alten Shop-Houses und Wolkenkratzern im historischen Hafenviertel Tanjong Pagar gelegen, eröffnet im Oktober mit dem Sofitel Singapore City Centre das 800. AccorHotels-Haus im asiatisch-pazifischen Raum.

Das Hotel verfügt über 223 Zimmer und Suiten, eine Bar, ein Gym, ein 30-Meter-Infinity-Pool sowie einen Spa Bereich und präsentiert eine Mischung aus landestypischer Kultur und französischem Flair. In punkto Kulinarik darf der Gast aus diversen Restaurants wählen, darunter das Racines unter Leitung des preisgekrönten Küchenchefs Jean-Charles Dubois.

Die Tagungsfläche des Sofitel Singapore City Centre umfasst knapp 1.860 qm verteilt auf zehn flexibel gestaltbare Räume, darunter ein 600 qm großer Ballroom. Das Eventcatering übernimmt das prämierte Imperial Treasure Restaurant.

Unter den jüngsten Neuzugängen im Sofitel-Portfolio befinden sich zudem das Sofitel Baltimore in Paris, das Sofitel Foshan, das Sofitel Kuala Lumpur Damansara und das Sofitel Guiyang Hunter. Das Sofitel Sydney Darling Harbour eröffnet in naher Zukunft als weiteres Flaggschiff in der Region Asien/Pazifik.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: