Hard Rock International expandiert weiter

Rockig: Tagen im Hard Rock Hotel Teneriffa

Hard-Rock-Tenerife-Außen

Bereits im Mai 2014 hat die Palladium Hotel Group zusammen mit der Kultmarke Hard Rock International das erste Hard Rock Hotel Europas auf Ibiza eröffnet. Nach dem Erfolg des Hauses folgt nun ein zweites Hotel mit Tagungskapazitäten auf der Kanareninsel Teneriffa. Das 5 Sterne Resort an der Südküste der Insel wird im Herbst 2016 eröffnen. 

Das Hard Rock Hotel Teneriffa entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Fiesta Hotel Playa Paraiso an der Costa Adeje und soll den Musik-Lifestyle, für den die Marke Hard Rock Hotels & Casinos steht, widerspiegeln.

Hard-Rock-Tenerife-Deluxe-Room

Insgesamt wird das Hard Rock Hotel Teneriffa über 624 Zimmer verfügen, davon 266 Suiten. Neben drei Pools, einer natürlichen Salzwasserlagune und einem Bereich mit Konzert-Arena und Bühne mit Platz für 5.000 Menschen, werden im Hotel auch ein Spa-Bereich, ein Fitnessstudio sowie sechs Restaurants und Bars entstehen.

Für Meetings und Events steht im Haus ein 620 qm großes Kongresszentrum bereit. Es verfügt u. a. über drei Tagungsräume, die miteinander verbunden auf knapp 550 qm Platz für bis zu 525 Personen bieten. Des Weiteren sind noch zwei 25 bzw. 27 qm große Veranstaltungsräume für Meetings oder Empfänge vorhanden.

www.hardrockhotels.com/tenerife

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: