Robinson Club Schweizerhof in Vulpera schliesst

Die Entwicklung des Schweizer Franken hat die Schweizer Hotelbranche in eine schwierige Situation gebracht und zwingt nun auch den Robinson Club Schweizer Hof im Engadin zu Aufgabe. Das Vier-Sterne-Hotel, mit 130 Zimmern eines der größten Hotels der Region, schließt nach der Sommersaison seine Türen.

Damit verliert die Region 55.000 Logiernächte. Darüber hinaus wird sich die Schließung auch direkt auf Bergbahnen, Skischule, Lieferanten und die Gemeinde auswirken.

www.robinson.com

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: