Produkt: Frankreich: Meeting Destination 2019
Frankreich: Meeting Destination 2019
Einmal jährlich das Neueste aus Frankreichs Regionen. Frankreich Meeting Destination 2019 bietet einen Überblick über Neueröffnungen und allerlei Wissenswertes für Veranstaltungsplaner.
Anzeige
Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen

Tagungsdomizil zwischen Seen, High Tech & Luftfahrt

Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen(Bild: © Cathrine Stukhard)Das Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen liegt in der Peripherie der Landeshauptstadt München, nahe der A96 und inmitten der traumhaften Landschaft des Starnberger Sees und des Ammersees, mit vielen Wassersportmöglichkeiten und Golfplätzen. Auch zum fast schon legendären Kloster Andechs oder zum Museum Buchheim, mit seiner sehenswerten Sammlung, ist es nur ein Katzensprung.

In bester Gesellschaft

Neben Natur, Kunst und Historie ist das Hotel auch umgeben von 75 etablierten High-Tech-Unternehmen der Luft- und Raumfahrt, Robotik, IT, Automotive, Satelliten-Navigation und des Maschinenbaus. Hinzu kommen in einem Innovationszentrum vielversprechende Startups – alles unter dem Dach des Zukunftsstandorts ASTO Park. Direkter Nachbar: der Forschungsflughafen Oberpfaffenhofen, einer der wichtigsten Flughäfen Europas, der auch heute noch für Pioniergeist steht.

Anzeige

Hommage an die Fliegerei

Bereits beim Betreten der großzügigen Lobby werden die Gäste auf das Thema Luftfahrt eingestimmt. Hier begrüßt sie ein authentisch, anmutendes Schwarz-Weiß-Foto, das an die berühmte Fliegerin der dreißiger Jahre, Elly Beinhorn, erinnert. Die Geschichte der Fliegerei zieht sich durch das gesamte Haus und verbindet Luftfahrt-Historie mit der Technik von heute. Ermöglicht hat dies eine Kooperation mit der Dornier-Stiftung. Dieses Traditionsunternehmen ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Forschungsflughafen angesiedelt.

Eine besonders große Foto-Reproduktion aus der Privatsammlung der Dornier-Familie können Besucher im Hotel-Restaurant „fahrwerk– Bavarian Kitchen & Bar“ bewundern: die berühmte „Do X“ im menschlichen Tragflächen-Belastungstest.

Foto-Reproduktion im Hotel-Restaurant fahrwerk(Bild: © Cathrine Stukhard)Aber nicht nur optisch, sondern auch kulinarisch bietet die Show-Küche so einiges: etwa einen landestypischen „Hendl-Grill“ und ein Speisenangebot, das besonders auf Regionalität und Lokalkolorit Wert legt. So verarbeitet die Küche hauptsächlich hochwertige Produkte aus dem Umland, raffiniert kombiniert mit Zutaten aus der ganzen Welt.

Arbeiten. Schlafen. Wellness.

Das Hotel verfügt über einen Konferenzbereich von 220 qm mit sechs trendig ausgestatteten Tagungsräumen, die Namen legendärer Dornier-Flugzeuge tragen, wie z. B. „Delphin“,„Sägefisch“ oder „Libelle“. Auch auf den Fluren des sechsstöckigen Hotels ist das Leitmotiv des Fliegens stets präsent. Selbst beim Verlassen des Aufzugs treffen die Gäste auf Equipment der Luftfahrt-Pioniere: verschiedene Fliegerkappen und -brillen (alles Originale aus dem vergangenen Jahrhundert).

Zimmer des Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen(Bild: © Cathrine Stukhard)Neben der Fliegerei sind aber auch lokale Elemente wie das Fünf-Seen-Land und die Alpen in das Design der Zimmer und Apartments eingeflossen. Ein besonderes Highlight des Hauses ist die Wellness- und Fitness-Area mit Panoramasauna und Terrasse inklusive Blick bis zu den Alpen.

www.marriott.de/mucms

[7200]

Produkt: Kostenloser Download: Hessen-Special
Kostenloser Download: Hessen-Special
Die MICE-Destination überzeugt mit einem umfangreichen Incentive-Angebot und attraktiven Locations: ob Badehaus, Berghütte, Kloster oder Venues in Frankfurt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren