Produkt: events Magazin 1/2020
events Magazin 1/2020
Sonderthema Nachhaltigkeit: Praktische Tipps zur Reduzierung des CO2-Footprints +++ Destinationen: Einladung nach Ras al Khaimah +++ Storytelling: Geheimwaffe oder überschätztes Instrument +++ BrandEx: Überzeugende Kommunikationsplattform
ProMediaNews
Lokales Konzept mit Fokus auf Städte- und Business-Trips

Me and All Hotel mit Coworking Spaces & Boardrooms in Kiel eröffnet

Mit dem Me and All Hotel Kiel hat die Boutiquehotel-Marke der Lindner Hotels AG ihren vierten Standort in Betrieb genommen: Zentral an der Kieler Förde, nur wenige Schritte von Hauptbahnhof und Innenstadt entfernt, stehen ab sofort 164 Zimmer und zwei Boardrooms im urbanen Werftdesign mit viel Grün bereit.

Me and All Hotel Kiel_Zimmer(Bild: Nicole Zimmermann)

Anzeige

Realisiert wurde das Viersterne-Hotel gemeinsam mit dem Investor und Entwickler Hanseatic Group, Hildesheim, und finanziert durch die Sparkasse Göttingen und die Förde Sparkasse, Kiel. Zur Boutique-Marke gehören neben dem Kieler Objekt auch eines in Düsseldorf, Mainz und Hannover. Die Me and All Hotels richten sich vor allem an Städte- und Business-Reisende.

Lounge kombiniert Freizeit & Arbeit

Die Lounge ist das Herzstück des Me and All Hotel Kiel im Werft-Design mit Sichtbeton, Naturholz und nordischem Stil durch viele Ledersofas, Sitzkojen in den Wänden und Kamin in der separaten Raucherlounge. Raumteiler voller Grünpflanzen unterteilen in einen Arbeits- und Freizeit-Bereich. Als Blickfänge sind ein großes Schaukelpferd, ein Gewächshaus für das Frühstücksbuffet und Tische, deren Platten aus alten Kabeltrommeln oder Baumscheiben gefertigt sind, aufgestellt.

Me and All Hotel Kiel_Lounge
Im Loungebereich sollen bald Events stattfinden, wie sie für das Konzept von Me and All typisch sind. (Bild: Nicole Zimmermann)

Das Hotel-Design und die technische Ausstattung mit Highspeed-WLAN, vielen Steckdosen und Sound-Anlagen ziehen sich durch das gesamte Haus. Bis hin zu den beiden Boardrooms „Luv“ und „Lee“, die auf 32 bzw. 67 m² Platz für bis zu 22 Personen bieten.

Die 164 Zimmer mit 18 bis 25 m² sind u. a. mit Boxspringbetten, Regendusche, Sitzecken in den Fenstern, Smart-TVs und Soundbar mit Subwoofer ausgestattet.

Kooperationen mit lokalen Partnern

Teil des Hospitality-Konzepts des Me and All Hotel Kiel sind lokale Kooperationen wie mit dem Streetfood-Anbieter Aloha Dogs, der in der Lounge Burger, Fries und Hot-Dog-Variationen serviert. Zu den sogenannten „Local Heroes“ zählen ebenso die Kieler Brauerei Lille Bräu, die Kaffeerösterei Loppokaffee, Kieler Honig, Packeis sowie Bonscherhus und Ankerkraut, deren Produkte es rund um die Uhr im me and all Marketplace zu kaufen gibt. Außerdem können Hotelgäste an Segelkursen des Segel-Camp 24/7 der Sailing City teilnehmen oder sich ein Fahrrad des Kieler Startups myBoo leihen. Zum sportlichen Ausgleich bietet das Me and All außerdem einen Fitnessbereich samt Cardio- und Kraftgeräten, Rudergerät und Boxsack sowie für die Entspannung danach einen Spabereich.

„Ich freue mich riesig, mit meiner Crew und den Local Heroes den Anker gelichtet zu haben. Das Hotel verkörpert genau das Gefühl, das ich an Kiel so liebe, und begeistert auch von Anfang an unsere Gäste“, sagt Hotelmanagerin Lina Wolf. „Sobald es möglich ist, werden wir auch Events für die Kieler und unsere Gäste in der Lounge anbieten. Neben DJ-Sessions und Lesungen haben wir viele weitere Ideen wie Workshops mit der Siebdruck-Werkstatt linksimhof oder Rankwerk, einem Kieler Startup für Home Gardening mit Bio-Samen.“

>> Mehr Infos unter kiel.meandallhotels.com

Produkt: events Magazin 04/2019
events Magazin 04/2019
Kongresse: Anziehungskraft steigern in der digitalen Welt +++ Destinationen: Neue Tourismus-Strategie für Wien +++ Messen: Interaktive Installationen auf dem Vormarsch +++ Virtual Reality: Digitale Klone machen Raumkonzepte erlebbar +++ Video-Walls: Technische Innovationen steigern die Wirkung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren