Produkt: Frankreich: Meeting Destination 2019
Frankreich: Meeting Destination 2019
Einmal jährlich das Neueste aus Frankreichs Regionen. Frankreich Meeting Destination 2019 bietet einen Überblick über Neueröffnungen und allerlei Wissenswertes für Veranstaltungsplaner.
Branchenpreis für herausragende Leistungen in der Hotellerie

Martin Kirsch ist „Top Tagungshotelier 2019“

Top Tagungshotelier 2019_Marin Kirsch und Maik Hörz
Martin Kirsch (r.) mit dem Preisträger des vorherigen Jahres Maik Hörz (Bild: Lina Nikelowski)

Der Geschäftsführer vom Schloss Hohenkammer, einem Hotel nahe München mit eigenem Tagungszentrum, wurde in der vergangenen Woche für sein Engagement in der deutschen Tagungsbranche geehrt. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie nahm er im neu eröffneten Meiser Design Hotel in Dinkelsbühl vor etwa 180 Branchenkollegen die Auszeichnung als „Top Tagungshotelier 2019“ entgegen.

Kirsch begann seine berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zum Hotelkaufmann im Yachthotel Chiemsee und studierte anschließend Touristik an der FH München. Nach mehreren Stationen im Hotel- und Gastrogewerbe, leitete er fünf Jahre lang das Romantik Hotel Linslerhof in Überherrn und ist nun seit sieben Jahren als Geschäftsführer des Schloss Hohenkammer tätig.

Anzeige

In seiner aktuellen Position überzeugte der 44-jährige mit einer andersartigen Denkweise und dem Mut, neue Ideen umzusetzen. Unter seiner Leitung entwickelte er das Schloss Hohenkammer, das historisch bedeutende Strukturen mit modernen Businessflächen vereint, zum Vorreiter für neue Bildungs- und Tagungsformate sowie für eine nachhaltige Wirtschaftsweise. Im Hotel sind insgesamt 168 Gästezimmer untergebracht. Außerdem gibt es ein Tagungszentrum mit 30 Meetingräumen und mehreren Veranstaltungsbereichen. Auch fünf Outdoor-Locations und eine Eventhalle gehören zum Angebot. Der gebürtige Bayer möchte weiterhin das Schloss Hohenkammer stetig an die Gegebenheiten des deutschen Tagungsmarktes anpassen und immer einen Schritt voraus sein. Er wolle Veranstalter bei ihren Zielsetzungen unterstützen und dafür die richtigen Rahmenbedingungen schaffen, so Kirsch.

Die Kooperation „TOP 250 Germany – Die besten Tagungshotels in Deutschland“ ist ein Zusammenschluss qualitativ hochwertiger, individuell geführter Tagungshotels, die jedes Jahr neu bewertet und geprüft werden. Bereits seit zehn Jahren wird die Auszeichnung zum Top Tagungshotelier an Persönlichkeiten, die sich mit ihren herausragenden Leistungen, innovativen Ideen und ihrem unternehmerischen Mut am Markt beweisen, verliehen. Die Wahl um den Preisträger entscheidet eine Jury aus dem Autorenteam von TOP 250 Germany, dem Projektleiter Reinhard Peter und dem Vorjahrespreisträger. Jedes Jahr dürfen die zugehörigen Tagungshotels Vorschläge für den Gewinner einreichen.

Hier mehr Infos zum Top Tagungshotelier 2019.

Mehr zum Schloss Hohenkammer unter www.schlosshohenkammer.de


Informieren Sie sich auch über die Preisträger der letzten Jahre:

Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren