Tipps in der Coronakrise

Kostenfreier Maßnahmenplan unterstützt bei der Hotel-Wiedereröffnung

Schild_open(Bild: Tim Mossholder - Pexels)Keep Consult, ein Anbieter für Beratung, Training und Coaching für die Hotellerie und branchenübergreifende Unternehmen, hat in Kooperation mit den Rechtsexperten von Spirit Legal einen kostenfreien Maßnahmenplan entwickelt. Dieser soll Hotels bei der Wiedereröffnung in der Krise helfen. 

Das Dokument enthält praktische Anleitungen zur Verteilung von Aufgaben im Team und gibt außerdem Motivation und Handlungssicherheit für die Phase vor und während der Eröffnung. Angelegt ist die Guideline für sämtliche Abteilungen eines Hotels. So wird z. B. auf komplexe Projekte in den Bereichen Sales, Convention Sales, Revenue Management und Audits Bezug genommen. Inhaltlich gibt es Empfehlungen zu den Themen Meeting, Kommunikation, Analyse, Strategie, Systeme und Technik, Kunden und Partner, Personalwesen sowie rechtliche Grundlagen. Letztere werden in Kooperation mit der auf die Hotellerie spezialisierten Anwaltskanzlei Spirit Legal behandelt (Themen: Allgemeine Geschäftsbedingungen, Mitarbeiterverträge sowie alle rechtlichen Aspekte rund um die Coronakrise und deren Auswirkungen auf die Hotellerie).

Hotels erhalten den Maßnahmenplan per E-Mail-Anfrage unter info@keepconsult.de

Mehr Infos zu Keep Consult unter www.keepconsult.de

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Erbitte um einen Maßnahmenplan. Vielen Dank!

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Hallo Frau Berger,

    bitte fordern Sie den Maßnahmenplan per E-Mail unter info@keepconsult.de an. Weitere Infos zu Keep Consult finden Sie zudem unter http://www.keepconsult.de.

    Mit besten Grüßen aus der Redaktion!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren