Hotel-Merger

HNA Tourism Group übernimmt Carlson Hotels

HNA Carlson

HNA Tourism Group und Carlson Hospitality Group haben die Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Übernahme von Carlson Hotels, zu der Marken wie Radisson Blu, Park Plaza oder Park Inn by Radisson gehören, bekannt gegeben. Der Firmensitz von Carlson Hotels bleibt in Minnetonka, Minn.

Durch die Übernahme soll das Wachstum der Marke zum Beispiel durch den Ausbau von Radisson RED und Investitionen in Immobilien in wichtigen Gateway-Städten gestärkte werden.

David P. Berg, Chief Executive Officer von Carlson Hospitality Group:

Carlson Hotels besitzt eine Reihe starker weltweiter Marken und diese historische Vereinbarung eröffnet enorme Wachstumschancen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit HNA Tourism Group, einem sehr respektierten, weltweiten Unternehmen, in einem spannenden, neuen Kapitel der Geschichte von Carlson Hotels.

Die Transaktion unterliegt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden und anderer, üblicher Abschlussbedingungen und sie sollte in der zweiten Hälfte des Kalenderjahres 2016 abgeschlossen werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: