Produkt: Frankreich: Meeting Destination 2019
Frankreich: Meeting Destination 2019
Einmal jährlich das Neueste aus Frankreichs Regionen. Frankreich Meeting Destination 2019 bietet einen Überblick über Neueröffnungen und allerlei Wissenswertes für Veranstaltungsplaner.
Synergieeffekte nutzen

H-Hotels plant zwei Hotels mit gemeinsamem Konferenzcenter in Düsseldorf

Düsseldorf_Medienhafen(Bild: cocoparisienne, Pixabay)Bis 2024 sollen auf einem rund 15.000 qm großen Gelände nahe des Düsseldorfer Flughafens ein H2 und ein H4 Hotel entstehen. Mit dem Bau beider Häuser in einem Gebäudekomplex möchte die H-Hotel Gruppe eine Kombination aus Budget- und Businessunterkunft realisieren.

„Unser Doublebrand-Konzept mit großen Tagungsangebot ist die passende Antwort auf die exklusive Lage hier an einem der größten Flughäfen des Landes. So haben die Reisenden je nach persönlicher Vorliebe die Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Übernachtungsangeboten,“

so Alexander Fitz, CEO der H-Hotels AG.

Anzeige

Gästen beider Hotels steht ein 1.000 qm großes Konferenzcenter, ein gemeinsamer Fitnessbereich und eine Skybar im achten Obergeschoss zur Verfügung. Das Doublebrand-Konzept bietet umfangreiche Möglichkeiten für Tagungen und Meetings in Top-Lage im Düsseldorfer Norden, so gelangt man zu den Flughafen-Terminals in nur wenigen Minuten per SkyTrain.

Für die zwei Hotelmarken ist insgesamt ein Zimmerkontingent von 501 vorgesehen. Auf dem Gelände werden außerdem rund 18.000 qm Büroareal errichtet und eine Tiefgarage mit 700 Stellplätzen. Diverse Hoteldienstleistungen sollen auch den Büronutzern bereitgestellt werden, sodass sich das Immobilienprojekt ideal mit den Hotels verknüpfen lässt.

Über H-Hotels

Die H-Hotel Gruppe ist einer der größten Hotelbetreiber Deutschlands und führt unter der Dachmarke H-Hotels.com die Marken „Hyperion“, „H4 Hotels“, „H+ Hotels“, „H2 Hotels“ und „H.ostels“ mit insgesamt 60 Häusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren