Produkt: Kostenloser Download: Hessen-Special
Kostenloser Download: Hessen-Special
Die MICE-Destination überzeugt mit einem umfangreichen Incentive-Angebot und attraktiven Locations: ob Badehaus, Berghütte, Kloster oder Venues in Frankfurt.
526 neue Zimmer und ein Konferenzzentrum

H-Hotels eröffnet Doublebrand in Leipzig

Doublebrand Komplex Leipzig(Bild: H-Hotels.com)Seit Ende Februar empfangen die Marken Hyperion und H2 gemeinsam Gäste unter einem Dach. Mit der Eröffnung stehen im neu gestalteten Quartier auf der Ostseite und damit in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und Stadtzentrum von Leipzig nun insgesamt 526 Zimmer in verschiedenen Preiskategorien zur Verfügung. Ein Angebot, das Premium- und Budget-Qualität miteinander vereint und sich mit dem dazugehörigen Conference Center besonders an Geschäftsreisende und Tagungsgäste richtet.

Das HYPERION Hotel umfasst 189 Zimmer und Suiten mit gehobener Ausstattung und in zeitloser Eleganz. Allesamt sind sie mit Referenzen berühmter Schriftsteller verschönert, eine Hommage an die literarische Geschichte Leipzigs. Zum benachbarten H2 Hotel gehören 337 moderne Standard-Zimmer. Darunter auch einige mit mehreren Betten speziell für Gruppen und Familien.

Doublebrand Leipzig(Bild: H-Hotels.com)Alle weiteren Bereiche können von Gästen beider Hotels genutzt werden. So z. B. die hauseigene Bar, die Executive Lounge mit Panoramaausblick, das Restaurant mit Frontcooking und der großzügige Fitness- und Spa-Bereich. Ebenso das Conference Center mit Executive Floor und einer 100 qm großen Executive Lounge, das sich mit 33 Businessräumen über 700 qm erstreckt.

Insgesamt wurden 72 Mio. Euro in das Leipziger Doublebrand-Projekt gesteckt. Entwicklungspartner ist die S&G Development GmbH, für die Innengestaltung zeichnet sich GEPLAN Design verantwortlich. Mit insgesamt fünf Häusern und rund 2.300 Betten ist H-Hotels der größte Hotelbetreiber in der Region Leipzig und hält die Segel weiterhin auf Expansionskurs: Zum 01. März 2020 übernahm die Hotelgruppe die Henne Privat-Hotels in Oberstaufen und erweiterte damit ihr Portfolio um drei hochwertige Häuser im Allgäu. Im kommenden Herbst kommen je ein H2 Hotel in Düsseldorf und Budapest hinzu. Außerdem ist ein Haus in Paris geplant.

Mehr Infos unter www.h-hotels.com

Produkt: events Magazin 04/2019
events Magazin 04/2019
Kongresse: Anziehungskraft steigern in der digitalen Welt +++ Destinationen: Neue Tourismus-Strategie für Wien +++ Messen: Interaktive Installationen auf dem Vormarsch +++ Virtual Reality: Digitale Klone machen Raumkonzepte erlebbar +++ Video-Walls: Technische Innovationen steigern die Wirkung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren