ProMediaNews
Business und Wohnen auf Zeit

Arthotel ANA Living & Super 8 by Wyndham eröffnen in Augsburg

Die GS Star GmbH, zugehörig zur Gorgeous Smiling Hotels GmbH, bringt zwei unterschiedliche Hotelkonzepte für Privat- und Geschäftsreisende nach Augsburg. Am 01. September sollen das Boar­ding­haus Arthotel ANA Living sowie das Busi­ness Hotel Super 8 by Wynd­ham im Stadt­teil Gög­gin­gen den Betrieb aufnehmen und unter­schied­li­che Ziel­grup­pen anspre­chen.

Augsburg_Rathaus_Statue
Blick auf Augsburger Rathaus (Bild: Pixabay – stux)

Das Arthotel ANA Living richtet sich an Langzeitgäste, die für ein paar Wochen oder Mona­te ein Apart­ment suchen. Alle 52 Zim­mer verfügen über Flatscreen-TV, kos­ten­lo­ses WLAN, Safe, Kli­ma­an­la­ge, Bügel­eisen und Bügel­brett, einen kleinen Ess­tisch und eine voll ausgestattete Kit­chen­et­te. In der sogenannten Social Kit­chen des Hauses können Gäste mit anderen Reisenden in Kontakt treten und die zugehörigen Haus­halts­ge­rä­te, Back­ofen, Pfan­nen, Töp­fe, Tel­ler und Co. nutzen. Zusätzlich steht ein Lounge-Bereich zum Rela­xen, Kaf­fee­trin­ken oder Arbei­ten zur Verfügung.

Anzeige

Das Frühstück wird im Schwesterhotel Super 8 by Wynd­ham, das durch eine gemeinsame Lobby mit dem Arthotel verbunden ist, serviert. Das Business-Hotel gehört mit seinen 154 Zimmern zur inter­na­tio­na­len Marke Super 8 by Wynd­ham und bietet Qualität zum kleinen Preis. Teil des Konzepts sind ein Frühstücksrestaurant und ein ganztägig geöffnetes Café, kostenfreie Leihfahrräder und WLAN. Für Veranstaltungen stehen ferner drei separate Räume mit einer Gesamtfläche von 112 m² und Platz für bis zu 60 Tagungs- und 40 Bankettgäste bereit, auf Anfrage inklusive Catering.

In der Nähe beider Hotels befinden sich Parkanlagen sowie Super­märk­te für den täglichen Bedarf. Außerdem sind die Häuser verkehrstechnisch gut angebunden, in der gemeinsamen Tiefgarage stehen 62 Stellplätze zur Verfügung.

Die bri­xx pro­jekt­ent­wick­lung GmbH ent­wi­ckel­te die von der WSSA Archi­tek­ten GmbH ent­wor­fe­nen Bau­pro­jek­te in Augs­burg. Neben dem Longstay- und Busi­ness­ho­tel ist für 2021 ein wei­te­rer Büro­kom­plex geplant.

Hei­ko Gro­te, CEO der Gorgeous Smiling Hotels GmbH: „Die Corona-Krise hält die Welt in Atem und trotz­dem ver­su­chen wir posi­tiv zu den­ken. Mit die­sem gro­ßen Bau­pro­jekt in mei­ner Wahl­hei­mat Augs­burg zei­gen wir, dass wir nach vor­ne schau­en und an die Hotel­le­rie glau­ben. Gera­de Long­s­tay Apart­ments wer­den künf­tig gefrag­ter sein.“

>> ana-hotels.com/living-augsburg

>> www.wyndhamhotels.com/de-de/super-8/augsburg-germany/super-8-by-augsburg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren