Produkt: events Magazin digital 02/2018
events Magazin digital 02/2018
Managementpraxis: Event Design mit #Event Canvas +++ Venues: Wiesbaden eröffnet Kongresszentrum +++ Destinationen: Kreuzfahrtschiffe für Tagungen +++
In der Krise geht’s auch anders

Wiener WIESN 2020: Österreichs größtes Brauchtumsfest wird zum Digital-Event

Wiener WIESN(Bild: PhilippLipiarski)Nicht nur das größte Volksfest der Welt, das Oktoberfest mit rund sechs Mio. Besuchern jährlich, sondern auch viele kleinere Traditions­veranstaltungen werden aufgrund der Coronakrise in diesem Jahr nicht stattfinden. So auch nicht die Wiener WIESN, die eigentlich bald ihr 10. Jubiläum hätte feiern sollen. Stattdessen laden die Veranstalter nun aber zu einer virtuellen Alternative ein, der sogenannten WIESN #dahoam via Web-Browser, Social Media und Webcam.

„Die Gesundheit und Sicherheit unserer 400.000 Gäste stehen für uns immer an erster Stelle. Als Veranstalter haben wir eine weitreichende Verantwortung und folgen deshalb den notwendigen Empfehlungen von Experten und der Bundesregierung. Wir sind gezwungen, rund 200 Einzel-Musik-Konzerte und 900 Stunden live Musikprogramm abzusagen. Die Wiener WIESEN wird daher dieses Jahr zu einem digitalen Event“, erklärt Eigentümer und Geschäftsführer Christian Feldhofer.

Auf diese Weise müssen die Organisatoren und Liebhaber von Österreichs größtem Brauchtumsfest nicht gänzlich auf das Ereignis und die zünftige Musik verzichten. Damit die erste digitale WIESN trotz der Distanz zu einem geselligen Fest für die ganze Familie wird, arbeiten die Veranstalter derzeit an zahlreichen technischen Innovationen. „Auch bei der digitalen WIESN feiert keiner allein, sondern alle gemeinsam!“, sagt Feldhofer. In diesem Sinne sollen die Auftritte ausgewählter Künstler über die verschiedenen Kanäle live übertragen werden. Unter dem Hashtag #dahoam können die Teilnehmer zudem via Webcam mit anderen Brauchtumsfans aus ganz Europa live in Verbindung treten. Auch an den traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten soll es daheim nicht mangeln. Die „WIESN #dahoam Box“ ist mit dem original Wiesn-Maß-Glas, mit Bier, Aufstrichen, Brot, WIESN-Würstel, Senf, Kren und vielen weiteren Gaumenfreuden gefüllt.

Feldhofer bleibt positiv: „Besondere Zeiten brauchen besondere Ideen. Ich bin überzeugt, dass wir es als Gemeinschaft schaffen, gestärkt aus dieser Krise herauszukommen und zur sozialen Normalität zurückzukehren.“ Die digitale Variante soll nicht nur die Wartezeit bis zur nächsten Vor-Ort-WIESN verkürzen, sondern auch schrittweise in Richtung Normalität und Gemeinsamkeit in besonderen Zeiten führen, so Feldhofer. Die Veranstaltung vermittele jedes Jahr das typisch österreichische Brauchtum mit der zugehörigen Musik und Kulinarik für jede Altersgruppe.

Produkt: events Magazin digital 01/2018
events Magazin digital 01/2018
Managementpraxis: Die fünf wichtigsten Trends der Event-Branche +++ Agenturen: 30 Jahre Planworx +++ Destinationen: Schmelztiegel Jamaika +++

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Wo kann ich mir die „WIESN #dahoam Box“ im Internet bestellen?!
    Gruß aus Leipzig

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren