Positive Zukunft für die Messebranche

Welt-Messeverbands UFI: Roland Fleck neu im Vorstand

Dr. Roland Fleck
NürnbergMesse
Dr. Roland Fleck

Dr. Roland Fleck, CEO der NürnbergMesse Group, wurde neu in den Vorstand des Weltverbandes der Messewirtschaft “Union des Foires Internationales” UFI gewählt. Im Rahmen des Jahreskongresses 2017 der UFI in Johannesburg in Südafrika trat er nun sein Amt im “Board of Directors” an.

Fleck, der auch Vorsitzender der Gemeinschaft Deutscher Großmessen GDG ist, prognostiziert – trotz der Herausforderungen in der Phase der digitalen Transformation – für die Messebranche eine positive Zukunft:

Auch im Zeitalter einer digitalen Wirtschaft und Gesellschaft wollen Menschen sich persönlich treffen. Die “Face-to-Face-Kommunikation” bleibt auch mit Digitalisierung Trumpf – und das Veranstaltungsformat Messe damit in der digitalen Zukunft ganz real!

Die in Paris ansässige UFI repräsentiert die Messewirtschaft rund um den Globus und vereint als Weltverband derzeit rund 700 Unternehmen der Branche auf allen Kontinenten.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: