Finalisten-Award in der Kategorie Architektur & Raum

VOK DAMS gewinnt DDC Award für IBM Watson IoT Projekt

Das IBM Watson IoT Center in München
Das IBM Watson IoT Center in München (Bild: IBM)

Seit seiner Gründung 1989 steht die Förderung von Design und dessen Vermittlung im Fokus des Deutschen Designer Clubs (DDC). Ausgezeichnet werden exzellente Arbeiten und herausragende Gestaltung neuer Ideen und Designkonzepte, die innovative Antworten auf die neuen Herausforderungen der Design- und Kreativ-Wirtschaft geben.

Beim jährlich ausgeschriebene DDC Wettbewerb “Gute Gestaltung”, der in den 10 Kategorien Produkt, Architektur & Raum, Identität, Digital Media, Markenkommunikation, Unternehmenskommunikation, Geschäftsberichte, Excellent Arts, Bewegtbild und Zukunft (studentische Arbeiten) vergeben wird, konnte nun VOK DAMS die Jury von sich überzeugen.

Anzeige

Die Creation des Client Experience Center im 20. Stock des IBM Watson IoT Center in München begeisterte vor allem durch die Entwicklung einzigartiger innovativer Tools und das markenadäquate, zukunftsorientierte Design. Eine Leistung, die nur möglich war durch die enge, agile Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Agentur. Die Jury verlieh dem Projekt einen Finalisten-Award in der Kategorie Architektur & Raum.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: