Video des Tages

Soziale Medien: Das digitale Echo von Events

smartphone-fotografierenKein Gerät und keine Software werden aus einer schlechten Veranstaltung eine gute machen. Warum soziale Medien jedoch trotzdem fest zu jedem Event gehören und quasi als digitaler Zwilling der Veranstaltung verstanden werden sollten, erklärte der Blogger, Autor und Journalist Sascha Lobo in einem spannenden Vortrag auf der Mexcon 2016.

Anzeige

Für Lobo ist klar, dass es Menschen vor, während und nach einer Veranstaltung einfach gemacht werden muss, die Story weiter zu erzählen – mit Fotos und Hashtags, aber vor allem der Möglichkeit sich selbst zu inszenieren:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: