Buchtipp

Sicherheit in der Veranstaltungstechnik

Das Buch “Sicherheit in der Veranstaltungstechnik – Checklisten, Rechtsgrundlagen, Risikobeurteilung” von Michael Ebner liefert relevante Rechtsgrundlagen und Regelwerke zur Sicherheit in der Veranstaltungstechnik.

Anzeige

Cover Sicherheit in der Veranstaltungstechnik
(Bild: © Beuth)

Praxisgerecht aufbereitet und mit vielen Checklisten zur Risikobeurteilung und Dokumentation von Schutzmaßnahmen für Veranstaltungen richtet sich das Buch an Veranstaltungstechniker in Ausbildung und Praxis, Veranstalter, Betreiber von Versammlungsstätten, Behördenvertreter und alle, die unmittelbar für die Sicherheit von Veranstaltungen und Veranstaltungstechnik verantwortlich sind.

Alle Checklisten aus dem Buch können in der Mediathek des Verlages kostenlos runtergeladen werden.

ISBN 978-3-410-24639-8
E-BOOK ISBN 978-3-410-24640-4

Kommentare zu diesem Artikel

  1. An die Versicherungsproblematik bei der Veranstaltungstechnik hatte ich gar nicht gedacht. Aber natürlich macht es Sinn, die Verantwortlichkeiten der einzelnen Parteien vorher schriftlich zu fixieren. Ich werde dies auf jeden Fall mit dem Technikteam besprechen und das Sicherheitskonzept gemeinsam besprechen. Die Broschüre zum Download ist dabei sehr praktisch! (Link entfernt von Redaktion.)

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Hallo und danke für diese Download-Möglichkeit zum Thema Sicherheit in der Veranstaltungstechnik! Ich wusste gar nicht, dass es so viele Risikofaktoren zu beachten gibt. Ich studiere Eventmanagement und möchte bald als erstes eigenes Projekt einen Club in meinem Ort eröffnen. Dafür bin ich gerade dabei, Bühnentechnik zu kaufen und möchte bei diesen Ausgaben natürlich kein Risiko eingehen. Gibt es besonderen Versicherungsschutz für von verschiedenen Bands genutzte Bühnentechnik? (Link von Redaktion entfernt.)

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: