Produkt: events Magazine 01/2019 Digital
events Magazine 01/2019 Digital
events Magazine 01/2019 Digital
Buchtipp

(Selbst-)Führen in der Arbeitswelt 4.0

Virtuelle Teammeetings in autonom fahrenden Taxis, die die Mitarbeiter zum gemeinsamen Workingspace beim Kunden bringen – so oder so ähnlich könnte unsere Arbeitswelt schon in wenigen Jahren aussehen. Doch was digital Natives zum schwärmen bringt, treibt vielen Chefs den Schweiß auf die Stirn.

Anzeige

Buchcover (Selbst-)Führen in der Arbeitswelt 4.0Wie genau das vermieden werden kann und Führungs- und Fachkräften sich selbst und andere durch den digitalen Arbeitsalltag führen können – ohne in Stressfallen zu tappen und sich durch Überforderung auszulaugen – thematisiert das neue Buch vom Mindfulness Coach Peter Creutzfeldt.

In „(Selbst-)Führen in der Arbeitswelt 4.0“ analysiert er bisherige Verhaltensmuster und zeigt auf, wie man mit Selbstführung und Achtsamkeit erfolgreich digitalen Veränderungen begegnen kann. Mit praxisorientierten Antworten und Methoden für die Arbeitswelt 4.0.

Peter Creutzfeldt ist Gründer von „Working in the Zone“ und begleitet jedes Jahr rund 1.000 Führungskräfte als Development Professional und Coach in Teamentwicklungsmaßnahmen und im Mindful Leadership. Sein erstes Buch „Wie das Gehirn Spitzenleistung bringt“ schrieb er zusammen mit der Neurologin Karolien Notebaert.

Peter Creutzfeldt
(Selbst-)Führen in der Arbeitswelt 4.0
Coaching und Achtsamkeit als Erfolgskompetenzen im Digitalchaos
235 Seiten, Hardcover
24,90 € (D), 25,70 € (A)
ISBN: 978-3-96251-227-3

Produkt: events Magazine 01/2019 Digital
events Magazine 01/2019 Digital
events Magazine 01/2019 Digital

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren