Produkt: Kostenloser Download: Arbeitsschutz in Versammlungs- und Veranstaltungsstätten
Kostenloser Download: Arbeitsschutz in Versammlungs- und Veranstaltungsstätten
Ein Sicherheitskonzept muss Teilnehmer und Personal gleichermaßen schützen. Erfahren Sie, warum Eventsicherheit daher immer auch Arbeitssicherheit beinhaltet.
Maßnahmen für mehr Sicherheit

Ozonisierung macht Veranstaltungsräume virenfrei

Polygon Austria_Ozonisierung(Bild: Polygon Austria)Einige Hersteller haben ihre Produktion längst an die momentanen Bedürfnisse im Kampf gegen die Corona-Pandemie angepasst und bieten u. a. Lösungen zur Desinfektion an. Mit ihren Ozonisierungsgeräten verzichtet die Firma Polygon hierbei sogar völlig auf Chemikalien und befreit Räume ohne Sprühen oder Wischen in kurzer Zeit von Keimen – ein Angebot, das für die  Veranstaltungs­branche interessant sein kann. 

Das Verfahren wurde bisher zur Geruchsneutralisation nach Brandschäden eingesetzt und soll nun auch gegen Coronaviren helfen. Bei der Ozonerzeugung werden Algen, Bakterien, Viren und andere Verunreinigungen oxidiert oder verbrannt. Während dieses Prozesses dürfen sich weder Menschen noch Tiere im Raum aufhalten. Auch Pflanzen müssen vorübergehend entfernt werden. Bei der Ozonisierung werden anschließend die in der Luft stehenden Viren, sogenannte Aerosole, die besonders leicht eingeatmet werden, beseitigt. Als Rückstand bleibt ein unschädliches Nebenprodukt: Sauerstoff.

„Das ist ein simples und bewährtes Verfahren, das sich zur rückstandsfreien Desinfektion eignet“, erklärt Polygon Austria Geschäftsführer Robert Bermoser. Angewendet wurde es bereits in Gewerbebetrieben vor der Wiedereröffnung und eigne sich insbesondere auch für Arztpraxen, Flugzeuge, Kindergärten, Schulen und die Gastronomie. Die Kosten für eine Ozonisierung von Geschäftslokalen mit rund 400 qm Fläche inklusive Nebenkosten bewegen sich im Bereich von 400 bis 600 Euro.

Über Polygon Austria

Polygon Austria ist Teil der Polygon-Gruppe mit Hauptsitz in Schweden und hat sich auf die Sanierung von Brand- und Wasserschäden spezialisiert. Weitere Schwerpunkte setzt man auf Schimmelpilzsanierung, Maschinen- und Elektrosanierung sowie Leckortung und temporäre Klimalösungen.


Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren: „Desinfektionsschleuse: Der Virentöter vor Messen & Events

Produkt: events Magazin digital 01/2018
events Magazin digital 01/2018
Managementpraxis: Die fünf wichtigsten Trends der Event-Branche +++ Agenturen: 30 Jahre Planworx +++ Destinationen: Schmelztiegel Jamaika +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren