Jury-Panel der EuBEA namhaft besetzt

Bereits zum 10. Mal werden im November 2015 auf dem EuBEA-Festival die Awards für die besten Events auf europäischer Ebene vergeben. Die Jury ist prominent besetzt, u.a. mit den beiden Deutschen Michael Müller (Samsung), Detlev Wintzen (insglück) sowie dem FAMAB-Vertreter Rolf Schulz (Skoda) aus Tschechien.

Aus Spanien gehört die Airbus-Vertreterin Belen Fierro zum Jurorenteam, ebenso wie Björn Wigforss aus Finnland (Microsoft) und Nadine Vivienne aus Frankreich (Nissan).

www.eubeafestival.com

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: