Produkt: events Studentenabonnement Print
events Studentenabonnement Print
Studenten lesen günstiger. Lesen Sie das Fachmagazin events als Heft im Studenten Abo.
IFES Innovation + Development Award

Jury für Messe- & Event-Auszeichnung IDIA steht fest

IDIA Award LogoMit dem IFES Innovation + Development Award (IDIA) wurde ein Preis ins Leben gerufen, der herausragende Neuentwicklungen innerhalb der Messe- und Eventbranche würdigt. Noch bis zum 11. November können Bewerber ihre Produkte, Dienstleistungen oder Konzepte einreichen. Im Anschluss wird eine hochkarätige Jury, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen, die Gewinner bestimmen und schon im Dezember die Nominierten und Preisträger benachrichtigen.

Zum Expertenteam gehört Hannes Bäuerle, Mitgründer der Materialagentur raumprobe OHG, Stuttgart, Germany, einer führenden Institution im Bereich Materialberatung für Architekten, Planer und Baugewerbe. Zusätzlich ist er als Fachreferent an bundesweiten Architektenkammern tätig, Lehrbeauftragter an Hochschulen und hält Impulsvorträge zu Materialthemen.

Anzeige

Teil der Jury ist auch Diplom-Verbandsmanagerin Silke Schulte, deren mehr als 30 Berufsjahre in der Messewirtschaft sie zur Branchenexpertin machen. Davon verbrachte sie 28 Jahre beim FAMAB Kommunikationsverband e. V. und war dort u. a. als stellvertretende Geschäftsführerin tätig. Für den heutigen BrandEx Award (damals ADAM) steuerte sie den Bereich Architektur von der Kategorienfindung bis hin zur Auswahl der Jury. Außerdem erarbeitete sie das Branchen-Zertifikat SUSTAINABLE COMPANY.

Auch Benedict Soh wird an der Entscheidung um die IDIA-Preisträger beteiligt sein. Er ist Vorsitzender bei Kingsmen Creatives Ltd, Singapur und verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Gestaltung und Produktion von Innenräumen, Ausstellungen und Marketingkommunikation. Zusätzlich ist er in privaten sowie öffentlichen Gremien und Ausschüssen für Bildung und allgemeine Unternehmen tätig. Für seine herausragenden Verdienste in der Messewirtschaft erhielt er den Hazel Hays Award und wurde vom Singapore Tourism Board 2012 für seine Beiträge zum Tourismus auf Lebenszeit ausgezeichnet.

Jamie Zavoral-Brown, ebenfalls in der Award-Jury, ist seit 1991 auf beiden Seiten des Atlantiks in der Veranstaltungsbranche tätig, Vorstandsmitglied des EDPA und als Business Development Director für die Kundenentwicklung von Bray Leino Events in Nordamerika verantwortlich.

Peter Theodorides, Präsident des IFES (International Federation of Exhibition and Events Services), wird die Expertenrunde als fünftes Mitglied verstärken. Seit über 30 Jahren ist er innerhalb des Messe- und Kongresswesens beschäftigt und leitet seit über 27 Jahren ein Unternehmen in Griechenland.

Lesen Sie auch den Artikel “Neuer Award für die Messe- und Eventwirtschaft”

Weitere Infos unter www.ifesnet.org

Produkt: events Magazin digital 02/2018
events Magazin digital 02/2018
Managementpraxis: Event Design mit #Event Canvas +++ Venues: Wiesbaden eröffnet Kongresszentrum +++ Destinationen: Kreuzfahrtschiffe für Tagungen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren