Das sind die Gewinner des letzten FAMAB AWARD

BrandEx: International Festival of Brand Experience löst FAMAB AWARD ab

Die Initiatoren stellen das neue International Festival of Brand Experience vor
Die Initiatoren stellen das neue International Festival of Brand Experience vor (Bild: Anna Habenicht)

Im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg öffnete sich am 23. November ein letztes Mal der Vorhang für die Gewinner des traditionsreichen FAMAB AWARD. Mit dem International Festival of Brand Experience (BrandEx), rufen die Initiatoren BOE, FAMAB, BlachReport und Studieninstitut für Kommunikation nun gemeinsam ein neues Format ins Leben. Dabei wird Dortmund zukünftig Heimat des Festivals. In seiner 21-jährigen Geschichte wurden mit den 39 FAMAB AWARDs der aktuellen Wettbewerbsrunde insgesamt 639 Exemplare der begehrten Trophäe verliehen.

Anzeige

>> Hier geht’s zu den Preisträgern!

Die erste Ausgabe des International Festival of Brand Experience wird am 8. Januar 2019 stattfinden. Den Auftakt der Veranstaltung soll ein Kongress am Vortag der BOE bilden, der mit verschiedenen Formaten interaktiver Ausrichtung wie beispielsweise Foren, Workshops und Bar-Camps relevante Branchenthemen und Trends beleuchtet. Am Abend werden dann mit dem Brand Experience Award die besten Arbeiten der Branche ausgezeichnet, die bei der anschließenden Party gebührend gefeiert werden können. Abgerundet wird das Festival durch die BOE, die Fachmesse für Erlebnismarketing, die gleich im Anschluss stattfindet.

Beim neuen Brand Experience Award fließen die bekannten Award-Formate der Initiatoren (BEA Award, FAMAB AWARD, FAMAB NEW TALENT AWARD und INA Award) zusammen. Ab Anfang 2018 werden interdisziplinäre Projektgruppen die Details der Umsetzung, wie bspw. die Bildung eines Kuratoriums für den Kongress und die Definition der Award-Kategorien, weiter vorantreiben.

Jan Kalbfleisch, Geschäftsführer FAMAB Kommunikationsverband e.V.:

Unser gemeinsames Ziel ist es, mit dem International Festival of Brand Experience eine moderne Plattform für die Branche zu kreieren, die stark auf Interaktion und inhaltliche Mehrwerte für die Besucher fokussiert ist. Dabei war uns von Anfang an auch die internationale Ausrichtung wichtig. Durch die Bündelung der Kräfte wird neues Potenzial freigesetzt, das die Wahrnehmung unserer Branche auch außerhalb unserer Landesgrenzen noch verstärken wird.

Das International Festival of Brand Experience ist ganz klar auf Wachstum ausgerichtet. Für die Zukunft können sich weitere Formate unter dem Dach der Veranstaltung bilden, sogar eine Ausweitung auf zwei Tage ist vorstellbar. Die Initiatoren laden alle interessierten Akteure der Branche ein, ihre Ideen und Impulse einzubringen und aktiv an der Entwicklung des Festivals mitzuwirken.

Der FAMAB AWARD im Rückblick

1997 wurde der Award für herausragende Marketing-Events (Event Award EVA) erstmalig verliehen. 2001 kam der Award für ausgezeichnete Messeauftritte (ADAM) dazu. 2011 schloss sich der Award für das beste Catering an. Da sich die Branche stetig weiterentwickelt, musste auch der Award immer wieder modifiziert werden, um die gesamte Bandbreite abdecken zu können. Ein kompletter Relaunch mit Umbenennung des Awards in 2014 war die Folge sowie weitere kontinuierliche Anpassungen.

Im Jahr 2017 hat der FAMAB AWARD die Hauptkategorien ARCHITECTURE, EVENT, CROSS, CRAFTS und SPECIAL mit insgesamt 19 Unterkategorien. In den 19 einzelnen Kategorien gibt es im 21. Award-Jahr insgesamt 126 Einreichungen, von denen 39 am 23. November 2017 einen Preis erhalten haben. Sechs Arbeiten wurden mit einem goldenen, 13 mit einem silbernen, 18 mit einem bronzenen und zwei mit einem weißen Apfel ausgezeichnet. Keine Einreichung gab es in der Kategorie Best Sustainable Process, und die Einreicher der Kategorien Best Charity / Social / Cultural Event und Best Catering gehen in diesem Jahr leer aus. Insgesamt wurden in den letzten 21 Jahren 192 goldene, 208 silberne, 207 bronzene und 14 weiße Äpfel sowie 18 Sonderpreise verliehen!

Die Abräumer: Agenturen mit den meisten Preisen:

  1. Schmidhuber: 34 Preise = 11 Gold, 12 Silber, 11 Bronze
  2. Atelier Markgraf: 26 Preise = 9 Gold, 10 Silber, 4 Bronze, 3 Weiße/Sonderpreise
  3. facts and fiction: 23 Preise = 4 Gold, 5 Silber, 12 Bronze, 2 Weiße/Sonderpreise
  4. Insglück: 21 Preise = 8 Gold, 6 Silber, 6 Bronze, 1 Weiß/Sonderpreis
  5. D’art Design: 18 Preise = 4 Gold, 8 Silber, 6 Bronze

Die Preisträger des FAMAB AWARD 2017

ARCHITECTURE

Best Stand S

Gold: atelier damböck – EuroShop 2017 | Atelier Damböck Messebau GmbH

Silber: ppm Euroshop 2017 | ppm gmbh

Bronze: Experience Co-Evolution | MUTABOR Management GmbH

Best Stand M

Gold: Trevira City – the place to be. Messestand Trevira | raumkontor Innenarchitektur

Silber: Fassade an Europaletten-Stapel | MIKS GmbH

Silber: Lights off – Spots on! | Studio Bachmannkern GmbH

Bronze: impress Interzum 2017 | impress surfaces GmbH

Best Stand L

Gold: OPEL PARIS MOTOR SHOW 2016 | VITAMIN E – Gesellschaft für Kommunikation mbH

Silber: Audi Digitization | SCHMIDHUBER / MUTABOR

Bronze: Urban Loft – Siemens auf der IFA 2016 | SCHMIDHUBER / BLACKSPACE

Bronze: Schüco, BAU 2017 | D’art Design Gruppe GmbH

Best Store Concept

Silber: Würth Family Store | D’art Design Gruppe GmbH

Best Brand Architecture

Gold: Kärcher Experience Center | Milla & Partner

Silber: Galaxy Studio | Cheil Germany GmbH

Bronze: Axor Markenwelt | Atelier Türke Messedesign GmbH

Best Thematic Exhibition

Gold: Expo 2017 Deutscher Pavillon | insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

Silber: Erste Financial Life Park – »FLiP« | jangled nerves GmbH

Bronze: Gottardo 2016. Partnerauftritt ABB. | standing ovation GmbH

Bronze: Airbus Showroom | VRPE Team GmbH

EVENT

Best Corporate Event

Bronze: YouTube Festival 2016 | insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

Bronze: Markteinführung Mercedes-Benz Tourismo | Change Communication GmbH

Best Employee Event

Silber: Global Training Experience smart electric drive 2017 | STAGG & FRIENDS GMBH

Bronze: Sledge Trophy 2017 | Gruber & Ianeselli GmbH

Bronze: WAS? DAS GEHT? Land | Full Moon Event GmbH

Bronze: European Commercial Meeting | trendhouse event marketing GmbH / onliveline GmbH – Büro für Konzeption & Inszenierung

Best Public, Consumer Event

Gold: Expo 2017 Deutscher Pavillon | insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

Silber: smart electric symphony | BBDO Berlin GmbH

Bronze: Jägermeister JägerCampus | Mast-Jägermeister SE in Kooperation mit 0711 Livecom GmbH

Best Celebration

Bronze: Sacre del Gottardo, Eröffnung Gotthard Basistunnel | Winkler Livecom AG

Bronze: DAS GOLDENE LENKRAD 2016 | PACE Events

Best Ambient, Guerilla, & Buzz Event

Silber: 3M Earworm Billboards | Cheil Germany GmbH

Bronze: Demo Orange . Featured Editions . Initiative Textile Räume (ITR) | raumkontor Innenarchitektur

CROSS

Best Integrated Brand Campaign

Silber: Berlinale 2017 | PlanWerkstatt GmbH

Bronze: Fraunhofer Jahrestagung 2017 extended | onliveline GmbH – Büro für Konzeption & Inszenierung

Best Interactive Installation

SilberExpo 2017 Deutscher Pavillon | insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

Bronze: Digital Forest | Live Lab AG mit Projektil Medialabel

Best Live PR

Silber: Maybelline New York HOT TRENDS Xhibition 2017 | marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

CRAFTS

Best Construction

Weiß: Edy – der Gigant | Aroma Productions AG

Best Technics / Media

Weiß: LIGHT STRINGS | BLACKSPACE

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: