ProMediaNews
Aktivierungen in Zeiten von Corona

Flying-Pics von UTC bei Mitarbeiter-Onboarding im Einsatz

Trotz Lockerungen können weiterhin nur begrenzt Live-Events stattfinden. Der Fokus der Branche liegt aktuell auf hybriden und digitalen Events. Mit der Anwendung Flying-Pics will UTC frischen Wind in digitale Konzepte bringen und das Event-Publikum live und digital vereinen. Das gelang nun bei einem Mitarbeiter-Onboarding in der Schweiz.

UTC flying pics(Bild: UTC)

Anzeige

Zum Einsatz kam das Modul bei einem Event der Schweizer login Berufsbildung AG. Das Unternehmen führt jährlich als Bildungspartner von SBB, BLS, RhB und VöV und weiteren 56 Unternehmen des öffentlichen Verkehrs eine große einwöchige Boarding-Veranstaltung mit 800 neuen Auszubildenden durch.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung in einer Kombination aus rein digitalen Sessions und dezentralen Live-Veranstaltungen in kleinen Gruppen in 30 verschiedenen Locations abgehalten.

Als Teambuilding-Maßnahme kam die Flying-Pics-Bildanimation von UTC am Ende der Info-Woche zum Einsatz. Dafür konnten die Teilnehmer eigene Bilder mithilfe eines Smartload-Tools mit einem Klick hochladen. Zudem wurde im Follow-up als haptische Erinnerung das Visual des Fotomosaiks für einen Postkartenversand an die Teilnehmer bereitgestellt.

Die Flying-Pics Animation entsteht komplett kontaktlos. Der Bilderflug eignet sich besonders für ein ein emotionales Event-Finale.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren