Produkt: Kostenloser Download: WOW! Wuppertal!
Kostenloser Download: WOW! Wuppertal!
Entdecken Sie auf 43 Seiten das neue Wuppertal mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis und einem Location-Reichtum, den Sie schätzen werden.
Mehr Konzentration & Raum für Kreativität

Drei Tipps für kleine Meetings im Freien

Meeting im Freien(Bild: rawpixel.com from Pexels)Besonders bei warmen Temperaturen fallen Besprechungen schwerer als sonst und die Konzentration schwindet. Probieren Sie es doch mal mit einem Meeting im Grünen und tauschen Sie die schnöden Bürowände gegen Vogelgezwitscher und frische Luft ein. Letzteres beflügelt nicht nur die Kreativität, sondern steigert ebenso die Merkfähigkeit.

Mit diesen drei Tipps arbeiten Sie auch draußen effektiv…

Anzeige

Tipp 1 – Richtig vorbereiten

Ein Meeting im Freien muss gut geplant sein. Längeres Sitzen auf der Picknickdecke ist da eher ungeeignet, denn die falsche Kleidung und eine unbequeme Sitzfläche machen die Situation schnell unangenehm. Sorgen Sie also für genügend Sitzgelegenheiten. Je nach Teilnehmerzahl erfüllt auch ein Picknicktisch oder eine Parkbank den Zweck. Zu einer guten Vorbereitung gehört außerdem das Mitführen aller wichtigen Unterlagen. Informieren Sie alle Teilnehmer vorab darüber, dass das Meeting im Freien stattfindet, damit auch sie sich richtig auf das Gespräch vorbereiten können.

Tipp 2 – Analog statt digital

Bei hellem Licht sind Bildschirme meist nicht gut zu erkennen und bei zu viel Sonne reflektieren sie. Tauschen Sie die digitalen Geräte einfach gegen Papier und Stift, um diese Situation zu vermeiden. So kann man übrigens auch mit der gewöhnlichen Arbeitsroutine brechen und schafft neue Motivation für die kommenden Aufgaben.

Tipp 3 – Bewegung macht Gedanken frei

Besprechungen lassen sich z. B. auch mit einem Spaziergang kombinieren. Bewegung hilft sich zu konzentrieren und kreativ zu denken. Nebenbei kann man sich beim Laufen von seinem Umfeld inspirieren und die Gedanken ins Gespräch mit einfließen lassen. Beachten Sie hierbei, dass keine Notizen möglich sind. Das sogenannte Walking Meeting eignet sich daher gut für kürzere Absprachen mit Fokus auf die wesentlichen Inhalte. Nicht geeignet ist es für Besprechungen in großer Runde.

Produkt: Kostenloser Download: WOW! Wuppertal!
Kostenloser Download: WOW! Wuppertal!
Entdecken Sie auf 43 Seiten das neue Wuppertal mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis und einem Location-Reichtum, den Sie schätzen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren