Produkt: events Magazine 01/2019
events Magazine 01/2019
events Magazine 01/2019
Zertifizierungen in der Veranstaltungsbranche

DPVT erzielt größten Umsatz seit Gründung

Businessmann_Qualität(Bild: geralt_pixabay)Die DPVT ist die deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik und wird von führenden Branchenverbänden getragen. Geprüft und zertifiziert werden Produkte und Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft, die für die organisatorische und technische Abwicklung von Produktionen oder für die Ausrichtung von Veranstaltungsstätten zuständig sind.

2018 führte das Unternehmen 10 Zertifizierungen durch und verzeichnete damit seinen bisher größten Zuwachs seit der Firmengründung. Aktuell sind insgesamt 23 Unternehmen an 55 Standorten mit dem Prüfsiegel ausgezeichnet.

Anzeige

Eine Übersicht über die zertifizierten Unternehmen finden Sie unter www.dpvt.org/zertifizierte-Unternehmen.

DPVT-Zertifizierungen umfassen eine Überprüfung sämtlicher Unternehmensprozesse hinsichtlich ihrer Existenz, Durchführung und Wirksamkeit. Geprüft werden allgemeine administrative Arbeitsbereiche, Finanzierung und Controlling, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz sowie alle Produktionsabläufe. Mit der Zertifizierung sollen Dienstleistungen der Veranstaltungswirtschaft verbessert und risikominimiert werden. Dabei möchte die DPVT brancheneigene Qualitätsstandards aufstellen und hat in Zusammenarbeit mit Experten ein eigenes Zertifizierungsverfahren entwickelt, das die geltenden Normen und Regelwerke der Veranstaltungstechnik berücksichtigt.

Produkt: events AboDigital
events AboDigital
Entdecken Sie das Fachmagazin events als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: